Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: geschwollene Bauchlymphknoten beim 2,5-jährigen Kind

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "geschwollene Bauchlymphknoten beim 2,5-jährigen Kind" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    03.03.2011
    Beiträge
    203
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard geschwollene Bauchlymphknoten beim 2,5-jährigen Kind

    Mein Kleiner klagt seit Anfang Dezember täglich über wiederkehrende Bauchschmerzen, Appetit ist schon ewig schlecht, Stuhlgang ist ganz normal,Anfangs hieß es: Blähungen, aber auch regelmäßige Lefaxgaben haben nichts gebracht.
    Waren nun heute zum Ultraschall, die Bauchlymphknoten sind deutlich vergrößert, Befundauswertung aber erst am 21.3.! Hat jemand eine Idee, woran mein Kleiner leiden könnte?
    Zusatzinfo: er ist sehr infektanfällig (Atemwege), hat IgA- Mangel und in den Schleimhäuten praktisch kein IgA

  2. #2
    Nachtigall
    Gast

    Standard AW: geschwollene Bauchlymphknoten beim 2,5-jährigen Kin

    Hallo jobwa,
    ich denke, du wirst auf den Befund warten müssen. Es gibt schon bestimmte Ursachen für vergrößerte Bauchlymphknoten, aber von hier aus kann man da nur spekulieren und dann würdest du dich nur damit verrückt machen. Vielleicht hilft es dir, dich ein bisschen abzulenken bis zur Auswertung, damit du deine Kräfte nicht unnötig verbrauchst. Es geht oft leider nicht anders als dass man immer wieder abwarten muss, bis man eine sichere Diagnose bekommt. Ich denke, wenn es für den Arzt besorgniserregend wäre, würde er schneller handeln.

Ähnliche Themen

  1. Hausgeburt: Erhöhtes Risiko nur beim ersten Kind
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 21:30
  2. Blasenentzündung jetzt Pseudomonas beim Kind
    Von Sonja69 im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 00:48
  3. Ständige HWI mit E-coli beim Kind
    Von lauralotte im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 14:59
  4. Rezidivierende Harnwegsinfekte beim kind
    Von bambussprosse im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 13:22
  5. Niere entfernen beim Kind
    Von tanjanie im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 23:27