Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Gürtelrose

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Gürtelrose" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    24.11.2022
    Beiträge
    6

    Standard Gürtelrose

    Hallo habe seit 3 Tagen eine diagnostizierte Gürtelrose, bekomme virustatika und analgetika (tilidin 50/4 und metamizol) wurde nur 2 Tage krank geschrieben gefühlt helfen die Mittel nicht, die Nervenschmerzen sind echt heftig, Jucken gar nicht oder wird durch den Schmerz nicht wahrgenommen. Werde ich weiter AU geschrieben und gibt es auch andere Möglichkeiten um die Schmerzen zu lindern während Ausschlag noch vorhanden ist?

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    65 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    4.408
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Gürtelrose

    Hallo Steffi!
    Wenn die Schmerzmittel nicht ausreichend helfen, dann solltest Du nochmals zum Arzt gehen und ich gehe auch cavon aus, daß Du weiter krankgeschrieben wirst. Solange noch Bläschen vorhanden sind, bist Du ja auch noch ansteckend.
    Ich habe auch gelesen, daß jüngere Betroffene bis zu 3 Wochen krank geschrieben werden, je nachdem, wie der Verlauf ist. Gute Besserung
    Liebe Grüße
    Josie

  3. #3
    Arzt (Chirurgie)
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.467
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Gürtelrose

    Als Virostatiukum wurde bei Ihnen Acivlovir verordnet? Wenn ja, wie wurde es verordnet?
    Es ist davon auszugehen, dass Sie weiterhin krankgeschrieben werden - siehe Beitrag von josie.

  4. #4
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    24.11.2022
    Beiträge
    6

    Standard AW: Gürtelrose

    Hallo, habe valaciclovir 3x tgl 1000mg verschrieben bekommen, in Kombi mit 4x Tgl 1000mg metamizol und tilidin 50/4mg 1-0-2 (vertrage ich aber irgendwie nicht), dazu noch ibu 600mg bis 3xtgl.
    verrückt. Nix hilft, die Nervenschmerzen machen mich wahnsinnig und den Ausschlag merke ich tatsächlich kaum, glaube die Schmerzen sind schlimmer, habe den Ausschlag auf dem
    Rücken (bh Zone). Denke daher dass er mich nur 2 Tage Au geschrieben hat weil es auf dem
    Rücken ist

  5. #5
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    65 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    4.408
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Gürtelrose

    Hallo Steffi!
    Denke daher dass er mich nur 2 Tage Au geschrieben hat weil es auf dem
    Rücken ist
    Ich denke eher,daß er dich nochmals anschauen wollte um evt die Therapie angleichen zu können und vorallem, wie sich der Ausschlag entwickelt. Wenn man jemand nur kurz krankschreibt, heißt es nicht, daß es nicht verlängert werden kann.
    Das kann ich mir nicht vorstellen, weil es egal ist, wo der Ausschlag ist, die Nervenschmerzen sind trotzdem da und Du bist trotzdem ansteckend, egal wo der Ausschlag ist.
    tilidin 50/4mg 1-0-2 (vertrage ich aber irgendwie nicht)
    Das ist leider häufig bei Opioiden, daß man z.b mit Schwindel und Übelkeit reagiert, wenn es zur Dauertherapie verordnet wird, dann schleicht man die Medikamente oft ein, um diese Nebenwirkungen in Schach zu halten
    Liebe Grüße
    Josie

  6. #6
    Arzt (Chirurgie)
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.467
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Gürtelrose

    Ich hoffe, bei derartiger Verordnung wurde Ihnen Pantoprazol o.ä. mit verordnet? Diese Medikamentenkombination ist keineswegs leber- und nierenfreundlich. Wenn die Einnahme über einen längeren Zeitraum erfolgt, sollten die Leber-/Nierenwerte im Auge behalten werden.

    Tilidin kann durchaus nach der Einnahme zu Beschwerden wie Schwindel, Übelkeit, Unwohlsein, ect. führen und hat nicht unbedingt etwas mit Unverträglichkeit zu tun. Gerade deshalb darf mit Einnahme von Tilidin kein Auto mehr gefahren werden, o.ä.

  7. #7
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    24.11.2022
    Beiträge
    6

    Standard AW: Gürtelrose

    Guten Morgen,
    ja panto habe ich immer zu Hause.
    jetzt ist heute Sonntag, habe für morgen keinen AU Schein und befürchte, dass ich auf gar keinen Fall auf Arbeit gehen kann. Tilidin habe ich abgesetzt weil es mir damit so schlecht ging. Ende vom Lied Nervenschmerzen vorhanden, tilidin hatte auch nicht geholfen. Jetzt habe ich Angst dass mich mein Hausarzt nicht krank schreibt. Appetitlosigkeit habe ich auch und ich merke dass ich gegenüber meiner Familie nicht so nett bin, weil die Schmerzen so stark sind. Das macht ja auch mit einem was. Kann man die Nerven nicht ausschalten mit spritzen oder so?
    schönen 1. Advent

  8. #8
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    65 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    4.408
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Gürtelrose

    Hallo Steffi!
    Ich bin mir sicher, daß Du weiter krankgeschrieben wirst. Mach dich nicht verrückt, ich wüßte nicht einen Grund, warum das nicht so sein sollte. Ich wünsch dir trotzallem einen schönen 1. Advent
    Liebe Grüße
    Josie

  9. #9
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    24.11.2022
    Beiträge
    6

    Standard AW: Gürtelrose

    Lieben Dank das wünsche ich auch! Gehe jetzt aufs Sofa, versuche mal ne kleine Runde zu schlafen, nachts geht es ja eher bescheiden.

  10. #10
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    24.11.2022
    Beiträge
    6

    Standard AW: Gürtelrose

    Kurzes Update: tili abgesetzt, bekomme gababentin 300…anfangs 1 Tablette steigert sich bis auf 3. hoffe die Schmerzen hören auf, hab mal ein schmerztagebuch geführt, lag jetzt immer zwischen 7-8 auf einer schmerzskala, wenn ich bei einer 5 ankomme am Ende der Woche wäre super.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gürtelrose?
    Von Anonymisiert im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 11:43
  2. Gürtelrose
    Von m.herwegen im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 18:12
  3. 2. Gürtelrose mit 14
    Von Yannick im Forum Schulmedizin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.07.2010, 23:18
  4. Gürtelrose?
    Von Mellinase im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 05:58
  5. Gürtelrose
    Von U.S. im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 22:15