Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Mein Knie schonwieder

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Mein Knie schonwieder" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Schaut öfter mal rein
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    40 Jahre
    Mitglied seit
    23.10.2012
    Beiträge
    52

    Standard Mein Knie schonwieder

    Hallo wie ich ja schonmal geschrieben habe, hatte ich letztes Jahr eine schwere Zeit mit meinem Knie (re), ich hatte eine massive Entzündung im Bein die austeigend war. Die Ärzte konnten es im letzten Moment das Bein retten und so kam ich um die Amputation rum.
    Vorgestern ist mir dann was ganz doofes passiert, Meine Kids ziehen ihre Schuhe immer im Flur aus, und die Kleidung hängen sie in der Waschküche auf, dabei hat mein Sohn wohl Schnee verloren, ich dachte ich hätte alles aufgewicht, habe aber leider ein kleine Stelle übersehen.
    So kam was kommen mußte, ich bin ausgerutscht und ungebremst aufs re Knie gefallen. Ich habe ca 10 Min gebraucht bis ich aufstehen konnte und es vorher geschafft hatte das Bein zu bewegen.
    Mir tat das Knie, der Unterschenkel und der Fuß weh, ich konnte kaum laufen.
    Hab dann sofort ne Tbl genommen und gekühlt.
    Ich habe immer noch Schmerzen im Knie und in der Kniekehle, der Unterschenkel und das Schienbein tun mir weh. Ich hab das Gefühl das das Knie leicht instabiel ist.
    Mein HA meinte ich soll mal abwarten, wäre wahrscheinlich nur ne Prellung.
    Ich weiß ja das ne Prellung extrem weh tut, und auch ne ganze Zeit braucht bis sie weg ist.
    Aber ich weiß nicht ich fühle mich etwas verunsichert und hab Angst das da doch mehr ist, vor allem wo seit gestern das Knie/Bein leicht überwärmt ist.
    Was kann ich außer Schmerzmitteln und Kühlen noch tun? Wie lange würdet ihr warten, bevor ihr nochmal zum Doc (Chrirurg) geht?

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.699
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Mein Knie schonwieder

    Hallo Filly!
    Ich würde nicht zum Chirurgen gehen, sondern zum Orthopäden.
    Was kann ich außer Schmerzmitteln und Kühlen noch tun?
    Du kannst das Knie noch mit Salbe einreiben z.B. Schmerzgels, da gibt es verschieden Mittel z.b. DocIbuprofen, Voltaren, einfach in der Apo fragen.
    Auch Arnica Salbe wäre eine Möglichkeit.
    Des weiteren helfen Quarkwickel, das kühlt halt.

    Dann ist natürlich Schonung erstmal angesagt, das Bein hochlegen!
    Je nach dem wie stark die Schmerzen sind, würde ich sonst nach dem WE nach einem Termin beim Orthopäden schauen, es könnte sich ja auch ein Erguß bilden.
    Laß dich aber nicht abwimmeln, sondern sag, daß es ein Notfall ist, nach Sturz

    Wenn die BEschwerden zu stark sind, dann kannst Du auch ins KH in die Notfallambulanz gehen, auch am WE.
    Gute Besserung
    Liebe Grüße
    Josie

  3. #3
    Schaut öfter mal rein
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    40 Jahre
    Mitglied seit
    23.10.2012
    Beiträge
    52

    Standard AW: Mein Knie schonwieder

    Ich hatte halt an Chrirurgie gedacht da die ja auch die vielen Op gemacht haben. Aber ist es denn wirklich ein Notfall da es ja schon vorgestern passiert ist

  4. #4
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.699
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Mein Knie schonwieder

    Hallo Filly!
    Das kann man schon noch als Notfall nach Sturz bezeichnen, Du hast jetzt abgewartet und warst beim HA.
    Er hat dir gesagt, was Du erstmal machen sollst und wenn das dann bis Anfang Woche nicht besser bzw wo möglich noch schlechter ist, dann gehst Du zum FAcharzt.
    Wie gesagt, es kann sein, daß ein Erguß im Knie ist und je nachdem, wieviel es ist, muß evt punktiert werden, das kann man mit einem Ultraschall schnell sehen.

    Es kann aber auch sein, daß Rö und/oder ein MRT gemacht werden muß.
    Liebe Grüße
    Josie

Ähnliche Themen

  1. Mein Knie und Ich.
    Von Anonymisiert im Forum Schulmedizin
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 21:35
  2. Mein Röntgenbefund !
    Von dirkj28 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 19:08
  3. Mein Knie
    Von Erny im Forum Schulmedizin
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 14:22
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 13:13
  5. Mein ein und alles
    Von conny79 im Forum Krankenpflege
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 07:52