Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Kniescheibe

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Kniescheibe" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    31 Jahre
    Mitglied seit
    14.09.2009
    Beiträge
    1

    Standard Kniescheibe

    Hi

    Ich hatte am Freitag ein "kleines" Problem mit meiner Kniescheibe!
    Und zwar habe ich mich nach der Arbeit ein bischen hingelegt und bin mit einem höllischen Schmerz in der linken Kniescheibe aufgewacht. Da ich geschlafen habe kann ich leider nicht genau sagen was da passiert ist, aber ich meine das ich mit der Kniescheibe über die Matraze geschrubbt bin!
    Zumindestens hat die Kniescheibe bei jeder kleinen Bewegung ziemlich geschmerzt, selbst wenn ich nur meinen Oberkörper aufgerichtet habe.
    Da mir bei meiner Musterung gesagt wurde, das meine Kniescheiben sehr gefährdet sind zum rausspringen habe ich mir natürlich gleich Sorgen gemacht, aber konnte nicht erkennen ob die Kniescheibe richtig sitzt oder nicht.
    Das komische ist, das ich, nachdem ich paar Meter auf Krücken gelaufen bin(unter Schmerzen), und mich wieder hingesetzt habe, der Schmerz sofort weg war und ich auch danach erstmal nichts mehr gesprürt habe.
    Heute aber auf der Arbeit, habe ich nach längerem Stehen und Laufen, in beiden!! Kniescheiben einen Druck gespürt, auch jetzt im sitzen merke ich etwas. Kein Schmerz aber so einen komischen Druck.

    Natürlich bin ich nach meiner Musterung erstmal zu einem Arzt gegangen, aber der hat mir Entwarnung gegeben. Muskelaufbau im Knie betreib ich so naja. Ab und zu Fahrrad fahren, ansonsten Fitnessstudio, allerdings weiß ich nicht ob da verschiedene Beinübungen (Beinpresse, -beuger, -strecker, Kniebeugen und Kreuzheben) pro Kniemuskelaufbau ist eher eher schlechter für die Knie sind.

    Wollt nur mal wissen was ihr so dazu sagt, ob meine Kniescheibe rausgesprungen ist oder ob nur ein Nerv eingeklemmt war! Hab nämlich einen Kumpel der Probs mit dem Knie hatte, mehrmals operiert wurde und darauf hab ich ehrlich gesagt keine Lust*gg*

    vielen dank scho mal für eine Antwort

  2. #2
    Christiane
    Gast

    Standard AW: Kniescheibe

    Hallo,

    rausgesprungene Kniescheiben tun tatsächlich ziemlich weh. Wenn du dazu neigst, kann es immer wieder passieren.
    Es gibt aber auch andere Gründe für die Schmerzen: Schäden des Patallarknorpels, eingeklemmter Nerv, verdrehtes Gelenk u.a. Was bei dir in Frage kommt, muß ein Arzt klären,am besten ein Orthopäde.
    Ich finde es übrigens gut, dass du trotz Schmerzen versuchst, dich zu bewegen. Sollten die Kraftübungen deine Schmerzen verstärken, steigst du am besten auf andere Tätigkeiten um (radfahren etc).

    Gruß Christiane

Ähnliche Themen

  1. Schiefe Kniescheibe - nichts dagegen machbar?!
    Von Maritierchen im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 23:15
  2. Einriss Retinaculum (Halteband Kniescheibe)
    Von Stefan_007 im Forum Schulmedizin
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 22:27
  3. Reizung der Sehnen über der Kniescheibe
    Von phell im Forum Schulmedizin
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 17:00
  4. Kniescheibe rausgesprungen,nächste Woche OP!
    Von Schneefrau im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 21:23
  5. Knorpelschaden Grad 2-3 hinter der Kniescheibe
    Von SchlingelSam im Forum Schulmedizin
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 19:27