Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Lungeninfektion?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Lungeninfektion?" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    11.05.2010
    Beiträge
    16

    Standard Lungeninfektion?

    Hallo=)
    Ich habe seit etwa 3 wochen schwerer husten mit auswurf und ein wenig fieber....in den letzten 2-3 Tagen ist dieser husten schwer zurückgegangen, doch genau seit diesen 2-3 Tagen habe ich dafür ein stechen in der rechten "Brusthälfte"...eher unten an der Lunge, in sofern ich das beurteilen kann...und das wird immer wie stärker, so dass ich nicht mehr gerne tief einathme oder wenn es gerade schlimm ist, mich überhaupt grossartig zu bewegen...
    heute war ich beim arzt und er hatte den verdacht auf asthma, da ich allergikerin bin...doch das war alles in ordnung, also schöpfte er verdacht auf eine lungeninfektion, jedoch konnte er mir nicht wirklich viel davon erzählen...und zu 100% kam er mir auch nicht sicher vor....

    Was könnte es sonst noch sein? oder tut man am besten gegen eine Lungeninfektion?

  2. #2
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    40 Jahre
    Wohnort
    Wurster Nordseeküste
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Lungeninfektion?

    Hat er dir denn Blut abgenommen?
    Es könnte durchaus sein das du eine Lungenentzündung durch atypische Erreger hast.
    Diese muss man mit Antibiotika behandeln.
    Speziell wenn du Fieber hast spricht dies eher gegen Asthma.

    Gruß

    Michael

  3. #3
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    11.05.2010
    Beiträge
    16

    Standard AW: Lungeninfektion?

    nein er hat kein blut abgenommen...es wird auch immer wie schlimmer, so dass ich bei einem kurzen hustenanfall kaum mehr reden kann oder mich bewegen....gehe heute noch einmal zu einem arzt, der vermutet dass es eine zerrung in diesem bereich ist....dann hoffe ich dass das endlich geklärt wird!

    danke schon mal!

  4. #4
    Ärztin (Innere Medizin / Kardiologie)
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.182
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Lungeninfektion?

    Wenn der Auswurf eher gelblich-grünlich ist, dann spricht das für einen bakteriellen Infekt. Gerade wenn die Symptome schon 3 Wochen andauern, dann sollte das abgeklärt werden. Die Schmerzen beim atmen kommen am ehesten durch eine Reizung des Rippenfells durch eine Entzündung.

  5. #5
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    11.05.2010
    Beiträge
    16

    Standard AW: Lungeninfektion?

    danke für eure antworten! inzwischen hat er mir auch blut abgenommen und geröngt habe ich auch....es ist (mittlerweile auch schon fast war) warscheinlich eine verstauchte rippe...zu dem hatte ich zu wenig vitamin D3, was für die knochen zuständig ist^^ bin froh ist das jetzt geklärt=)