Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Lungentransplantation weisser hautkrebs wasser in lung

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Lungentransplantation weisser hautkrebs wasser in lung" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    50 Jahre
    Mitglied seit
    06.06.2012
    Beiträge
    8

    Standard Lungentransplantation weisser hautkrebs wasser in lung

    Hallo,
    Meine Mutter liegt seit letzter Woche Mittwoch auf der Intensivstation, eingewiesen wurde sie in die Klinik wegen Ihren weissen Hautkrebs , da sollten Stellen wieder entfernt werden .Op wurde gemacht, dann haben die Ärzte bemerkt das was mit ihren EKG nicht stimmt, sie haben einen externen Herzschrittmacher gelegt und dabei eine Vene oder Arterie verletzt so das es zu inneren Blutungen kam.Sofort Intensivstation.Sie hatte 2006 eine Lungentransplantation.Am Sonntag konnte sie sogar schon ohne Sauerstoffmaske atmen.Nun heute der Schok sie mussten irgendwie ne Drainage legen , weil sie Wasser in der Lunge hat.sie lag da und konnte schwer atmen unter der 02 maske, ihre lippen waren so blau und ihr körper übersät mit blauen flecken.ich bin schokiert gewesen von diesem anblick.meine frage ist , bekommt sie luft oder wird sie ersticken?ich habe solche angst um sie ...l.g.
    Bitte antwortet, ich mache mir solche Sorgen.
    Geändert von carola71 (06.06.2012 um 21:09 Uhr)

  2. #2
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    50 Jahre
    Mitglied seit
    06.06.2012
    Beiträge
    8

    Standard AW: Lungentransplantation weisser hautkrebs wasser in

    sos.....

  3. #3
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    53 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Lungentransplantation weisser hautkrebs wasser in

    Mein Tipp Geh zurück ins KH und verlange das du mit ihrem Arzt/ Ärztin sprechen kannst.
    Um diese Uhrzeit wird nur der Nachtdienst da sein, aber dann spreche mit dem, lass dich aufklären.
    Frage nach, wenn du etwas nicht verstehst!

    Als Angehörige werden sie dir sagen müssen was los ist, ausser deine Mutter hat dem widersprochen!


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  4. #4
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    50 Jahre
    Mitglied seit
    06.06.2012
    Beiträge
    8

    Standard AW: Lungentransplantation weisser hautkrebs wasser in

    Hallo , danke für die Antwort, aber wo sind denn hier die ärzte die eine professionelle meinung geben können...was soll ich denn zurück fahren u fragen , ich hab doch schon gefragt , es steht alles so da wie ich es geschrieben habe ..l.g.

  5. #5
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    53 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Lungentransplantation weisser hautkrebs wasser in

    Wie steht da?
    Also mit dem behandelten Arzt bekommst du einen Termin über das Pflegepersonal!
    Zum Chef/ Oberarzt meinstens über das jeweilige Sekretariat oder ggf auch über das Pflegepersonal.

    Anscheinend hast du doch noch viele Fragen sonst hättest du dich nicht hier im Forum angemeldet!
    Diese Fragen - meine Meinung- MUSST Du mit der Klinik vor Ort besprechen, den die Wissen was mit deiner Mutter ist!


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  6. #6
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    50 Jahre
    Mitglied seit
    06.06.2012
    Beiträge
    8

    Standard AW: Lungentransplantation weisser hautkrebs wasser in

    Naja das was ich so weiss steht da alles . Ich hab halt so Angst , ich dachte hier antwortet auch mal ein Arzt.Morgen fahre ich sie wieder besuchen , wenn sie wieder so daliegt und beatmet wird , ich halt das nicht aus , mich macht das so fertig.Sie liegt jetzt eine Woche auf dert Intensivstation.
    Hätten die Ärzte nicht eine Vene oder Arterie getroffen beim Herzkatheter legen , wäre es nie soweit gekommen.
    Kann ich eigentlich die Ärzte verklagen , wenn sie sterben sollte??Ich weiß sie ist mit der Lungentransplantation schon vorbelastet, aber die war 2006 ....hinzu kommt das sie auch Probleme mit den Herzen hatte , dann der weisse Hautkrebs und s.w. aber fakt ist das die Ärzte eienn fehler gemacht haben und eine vene oder arterie getroffen haben u sie dann auf die intensiv kam dadurch , das sie innere blutungen bekam :-(((( Ich bin so unendlich traurig.

  7. #7
    Identität verborgen
    Name
    Anonymisiert
    Mitglied seit
    19.10.2006
    Beiträge
    2.002

    Achtung:
    Anonymisiert ist kein eigenständiger Benutzer. Er dient im Forum dazu, Beiträge anonym zu verfassen, um die Identität des Verfassers zu schützen.

    Standard AW: Lungentransplantation weisser hautkrebs wasser in

    ohne eine genaue Diagnose vor Ort kann über das Internet auch ein Arzt nur in die Glaskugel schauen...

    Verklagen? Sprich die Krankenkasse an und äußere deine Vermutung eines Behandlungsfehlers.

    Schwer kranke Menschen können auch mal sterben. Klingt hart, ist hart, aber so ist das Leben.

  8. #8
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    50 Jahre
    Mitglied seit
    06.06.2012
    Beiträge
    8

    Standard AW: Lungentransplantation weisser hautkrebs wasser in

    WOW WIE EINFÜHLSAM IHR MENSCHEN DOCH SEID ... war wohl falsch mich hier anzumelden , werde mich auch hier wieder löschen , ich haBE OBEN ALLES DAZU GESCHRIEBEN ; ABER WISST IHR WAS ; ICH WEIß DAS SIE STERBEN WIRD ;erst dachte ich sie wird wieder aber nun wo das wasser in der Lunge ist .... und wenn sie stirbt mache ich mich kundig was mein Recht angeht....sie wäre nie auf die Intensivstation gekommen , wenn sie nicht eine vene oder arterie getroffen hätten , das ist meine Meinung und dabei bleibe ich....

  9. #9
    Krankenschwester Avatar von kaya
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    12.10.2011
    Beiträge
    797
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Lungentransplantation weisser hautkrebs wasser in

    Nun mal ganz ruhig bleiben...

    Haben Dir die Ärzte gesagt, dass Deine Mutter stirbt?
    Wenn bei der Anlage des Herzkatheters nachweislich ein Gefäß verletzt wurde, wurde das anschließend sicher bei einem Eingriff auch wieder verschlossen.
    An einem Lungenoedem stirbt man nicht gleich.
    Wenn die O2-Maske nicht ausreicht, gibt es immer noch die Möglichkeit Patienten zu beatmen. Das sieht zwar immer erschreckend aus, ist aber sehr hilfreich.

    Aber: was konkret den Fall Deiner Mutter betrifft, können wir hier nur Mutmaßungen anstellen. Dafür sind halt die behandelnden Ärzte zuständig. Und deshalb solltest Du Deine Fragen auch im KH stellen....

  10. #10
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    53 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Lungentransplantation weisser hautkrebs wasser in

    Zitat von carola71 Beitrag anzeigen
    WOW WIE EINFÜHLSAM IHR MENSCHEN DOCH SEID ... war wohl falsch mich hier anzumelden , werde mich auch hier wieder löschen , ich haBE OBEN ALLES DAZU GESCHRIEBEN ; ABER WISST IHR WAS ; ICH WEIß DAS SIE STERBEN WIRD ;erst dachte ich sie wird wieder aber nun wo das wasser in der Lunge ist .... und wenn sie stirbt mache ich mich kundig was mein Recht angeht....sie wäre nie auf die Intensivstation gekommen , wenn sie nicht eine vene oder arterie getroffen hätten , das ist meine Meinung und dabei bleibe ich....
    Naja wenn du eine vorgefasste Meinung dazu hast, ist es ohnehin sehr schwierig dir zu helfen.
    Auch wenn es dir nicht gefällt, du wirst mit den Ärzten im KH reden müssen?
    Ich habe nicht den Eindruck das du das bisher gemacht hast.

    Auch wenn es schwer fehlt, jeder muss sterben!
    Wenn deine Mutter schon eine Lungentransplantation hinter sich hat, hat sie auch eine
    entsprechende Grunderkrankung die das nötig gemacht hat.
    Das heißt sie hat an dem Tag der OP einen zweiten Geburtstag!

    Wenn du dich wieder löschen möchtest, dann tu das!
    Zum helfen lassen gehört, auch wenn dir das nicht gefällt, zu hören und annehmen/ akzeptieren!


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pneumologen betonten Bedeutung des extrakorporalen Lung
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 17:20
  2. weisser hautkrebs
    Von chekky im Forum Schulmedizin
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.2010, 20:46
  3. weisser hautkrebs
    Von chekky im Forum Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 15:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2007, 18:43
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 19:16