Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Magenschmerzen, Übelkeit Schwindel, zittrig und ...

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Magenschmerzen, Übelkeit Schwindel, zittrig und ..." im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    25 Jahre
    Mitglied seit
    13.01.2012
    Beiträge
    3

    Standard Magenschmerzen, Übelkeit Schwindel, zittrig und ...

    Hallo zusammen,

    und zwar hab ich schon seit längerem öfter mal Magenschmerzen und Übelkeit.
    Da ich etwas zu dünn bin, kommt es öfter mal vor dass ich Kreislaufprobleme habe,
    aber das zunehmen das ist genetisch bedingt, also Essen tu ich eigentlich genug.
    Bin seitdem ich 12 bin an Angststörungen in jeglicher Art erkrankt, da ich ne Menge mitgemacht hab. Mit 17 hab ich eindlich eine Therapie angefangen gehabt und mir ging es auch recht gut, luftnot und den kram den ich durch die psyche hatte, hab ich immer noch und mir wurde auch gesagt das geht nicht so schnell weg. Aber meine Psyche schafft es auch immer noch mich "klein" zu kriegen.
    Ich könnte von den Symptomen her, täglich an etwas anderem erkrankt sein,
    im Winter wird es schlimmer. Da man natürlich auch nicht soviel rausgeht wie im Sommer, wenig ablenkung wenig sonne dies und das...

    Nun war ich vor knapp 2 Monaten wieder beim Arzt wegen Magenschmerzen,
    hab auch Tabletten bekommen, die aber nur bedingt halfen.
    Musste die auch über 6 Wochen hinweg nehmen, täglich eine.
    Wenn es besser werden würde wäre alles ok wenn nicht sollte ich nochmal hin
    und dann müsste ich mal zur magenspieglung.
    Nach 6 Wochen ging es auch wieder und hatte sich auch über die hälfte Reduziert und deshalb erstmal keine Magenspieglung.
    Bin dann mitte Dezember nochmal zum Arzt aber dass weil ich mich ständig so schlapp fühlte und auch irgendwie eine Erkältung nicht ganz durch kam, also großes Blutbild gemacht und es war alles in Ordnung die Eiweißwerte waren wohl etwas erhöht und schilddrüsenwerte auch, aber mein Arzt meinte das wäre nicht so schlimm, also hat er auch nichts weiteres gemacht.

    Jetzt hab ich die woche über schon wieder magenschmerzen und bin schlapp.
    Eben nach dem Essen (vielleicht war es auch was falsches) Ei und brot mit salami.
    Auf einmal hatte ich dann links furchtbare Magenschmerzen und konnte kaum mehr aufrecht stehen, hatte auch wieder einen kleinen Anflug von Panik.
    Die Magenspieglung wollte ich trotzdem noch machen, allein schon um sicherheit zu haben. Aber gibt es irgendwas was i

  2. #2
    Nachtigall
    Gast

    Standard AW: Magenschmerzen, Übelkeit Schwindel, zittrig und ...

    Hallo Harperline,
    dein letzter Satz ist zwar nicht vollständig, aber ich kann mir denken, was deine Frage ist.
    Zwar kann sich die Psyche auch auf den Magen schlagen, aber bevor man daran denkt, muss das Organische abgeklärt werden. Vielleicht steckt doch eine Gastritis dahinter oder gar der Helicobacter, dann bräuchtest du eine andere Medikation. Könnte aber auch ein Reizmagen sein. Das alles kann man nur mittels einer Magenspiegelung ausfindig machen.

    Was du bis dahin machen kannst: dich auf Schonkost umstellen, fettes, süßes und eiweißreiches Essen meiden, auch alles, was schwer verdaulich ist, wie z. B. Vollkornbrot wie auch das Ei und das Salamibrot. Um das Schwere zu verdauen, wird mehr Magensäure produziert, und dieses Übermaß reizt die Magenschleimhaut.
    Es gibt auch Tees, die magenberuhigend wirken, z. B. mit Fenchel, Kümmel oder Anis.
    Kaffee, Fruchtsäfte, Früchtetees, Alkohol und Nikotin weglassen.
    Ich kenne das gut, bin chronisch magenkrank. Aber man kann schon einiges tun!
    Gute Besserung!

Ähnliche Themen

  1. Magenschmerzen,Durchfall und Schwindel.Wie passt das???
    Von Eswirdschon im Forum Krankheiten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 21:42
  2. Übelkeit, harndrang, schwindel
    Von Xena_20 im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 10:45
  3. Sodbrennen, Magenschmerzen, Übelkeit
    Von Anonymisiert im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 19:36
  4. Hellrote Flecken am Bauch/Übelkeit/Magenschmerzen
    Von PollysKeks im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 23:15
  5. Benommenheit, Schwindel und übelkeit
    Von edublau im Forum Vorstellungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 12:13