Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: marcumar und Sauna

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "marcumar und Sauna" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Name
    Rainer
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    14.08.2008
    Beiträge
    15

    Frage marcumar und Sauna

    Moin moin,
    ich hab da mal 'ne Frage in die Runde der Marcumar Patienten oder Pflegepersonen.
    Weiß jemand wie Sauna, Schlaganfall und Marcumar zusammen gehen?
    Ich hab leider trotz längerem Studium und "Suche" im Forum nichts darüber gefunden.
    Liebe Grüße aus Bremen von Rainer

  2. #2
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    40 Jahre
    Wohnort
    Wurster Nordseeküste
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: marcumar und Sauna

    Hallo Rainer,

    ich verstehe deine Frage nicht ganz.

    Möchtest du wissen, ob du als Marcumar und Schlaganfall Patient trotzdem in die Sauna gehen kannst?

    Generell würde ich sagen, sollte das kein Problem darstellen, du solltest dir allerdings etwas zu Trinken mitnehmen,
    um den Flüssigkeitsverlust durchs Schwitzen auszugleichen.

  3. #3
    Noch neu hier
    Name
    Rainer
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    14.08.2008
    Beiträge
    15

    Standard AW: marcumar und Sauna

    Hallo, moin moin StarBuG, genau das ist meine Frage, kann ich wie bisher gewohnt in die Sauna gehen? Oder sollte ich besondere Vosichtsmaßnahmen treffen. Danke schon mal für die Auskunft und
    Grüße Rainer

  4. #4
    Arzthelferin Avatar von Muschel
    Name
    Andrea
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    45 Jahre
    Mitglied seit
    08.08.2008
    Beiträge
    526
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: marcumar und Sauna

    Hallo Rainer,

    generell kein Problem, solange es Dir dabei gut geht. In der Sauna, in der wir hin und wieder sind, sind auch 2 Schlaganfall-Leute mit dabei, die sitzen meistens allerdings unten auf der ersten Bank und gehen auch konsequent spätestens nach 15 Minuten aus der Sauna heraus. Und zum Abkühlen erstmal raus an die Luft und danach in Maßen dann unter die kalte Dusche.
    Dazu trinken sie mehr als die anderen Saunierenden.

    Im Zweifel würde ich an Deiner Stelle aber doch das ok von Deinem behandelnden Arzt einholen.

    LG, Andrea

  5. #5
    Findet das ***** toll Avatar von Stiefelchen
    Name
    Elke
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    54 Jahre
    Mitglied seit
    06.05.2006
    Beiträge
    168

    Standard AW: marcumar und Sauna

    Hallo Rainer,

    ich hatte auch 2 schlaganfälle und bin Marcumar Patientin, außerdem hatte ich einen Herzstillstand und trage einen ICD und ich bin leidenschaftliche Saunagängerin.

    Ich gehe schon viele jahre zur sauna, heißt das ich durchaus ein profie bin und mein körper auch das saunen gewohnt ist.

    dennoch habe ich ganz langsam wieder angefangen und hab mich auf das max. 15min pro gang eingependelt, eher mal etwas weniger. ich gehe dann immer direkt nach draußen zum abkühlen und dusche mich dann gerade so lauwarm ab.

    ab dem 3ten gang hab ich immer meinen waschhandschuh mit eis gefüllt dabei, und mit diesem reibe ich mir immer über den kopf, das mach ich auch bei aufgüssen so.

    auch ich setze mich max. die ersten beiden durchgänge in die mitte oder mal oben, kommt auch auf die crad höhe der sauna an, aber bei 90° gehe ich schon nicht mehr nach ganz oben.

    was ich ganz ganz wichtig finde ist : auf seinen körper und kopf hören!!

    sobald mir irgendwas signalisiert: es reicht, es ist warm genug
    dann handel ich immer sofort dannach, entweder ich gehe eine stufe tiefer oder ich verlasse die sauna auch schon mal nach nur 5 min.
    und die ruhepausen sind wichtig einzuhalten, ja und was auch schon geschrieben wurde : trinken, trinken trinken!!

    das macht man zwar als profi saunierer eh schon, doch jetzt sollte noch genauer darauf geachtet werden!!!

    Mein körper verlangt sehrrrr viel flüssigkeit während des saunierens, ca. 2-3 liter

    also, Rainer achte auf deinen Körpersignale und habe weiter viel spaß!!!

    Eiskalte güsse, gerade über den kopf direkt nach de saunagang, sollten aber komplett vermieden werden, wegen der ruckartigen verenung der aderen und venen.

    lieben gruß
    stiefelchen
    In der Not lernst du deine wahren Freunde kennen!

  6. #6
    Noch neu hier
    Name
    Rainer
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    14.08.2008
    Beiträge
    15

    Standard AW: marcumar und Sauna

    Moin moin, Hallo Muschel, Stiefelchen,
    vielen Dank für eure ausfühlichen Antworten, hilft mir viel weiter. Inzwischen war ich mit meiner Frau in der Sauna. Wir haben die Saunen mit den niedrigsten Temperaturen (zwischen 45°C - 75°C) gewählt. Außerdem bin ich nach 10 - 15 Min. rausgegangen und habe viel getrunken. Trotzdem hatte ich so das Gefühl es ist eine besondere Belastung für meinen Organismus. Ich hatte meinen Hausarzt noch gefragt, der war unentschlossen, meinte aber wenn ich auf meinen Körper höre wird nichts passieren. Ich glaube ihm ist nur vor meiner Geschwindigkeit im überwinden der Krankheit bange. Er bremst mich ein bischen, damit ich nicht meine es wäre Alles wie immer.
    Ich werde mich wohl langsam wieder an die Sauna gewöhnen.
    An deinem Beitrag Stiefelchen, ist mir aufgefallen das du schon 2 Schlaganfälle hattest und auf Marcumar eingestellt bist, mir hatten die Knhs-Ärzte gesagt das durch die Marcumar Behandlung, also die herabsetzung der Blutgerinnung das Schlaganfall Risiko beseitigt würde ? ??
    Danke und liebe Grüße aus Bremen von Rainer

Ähnliche Themen

  1. Therapie gleichzeitig mit Embolex und Marcumar
    Von Joesfine im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 20:09
  2. Marcumar und Krebs
    Von petheihel im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 14:41
  3. Sauna nach Operation
    Von clarita im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.10.2010, 17:18
  4. Marcumar/Kontaktallergie
    Von rain im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 21:20
  5. Quick wert und einstellung mit marcumar
    Von Alwin1503 im Forum Krankheiten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 17:57