Hi,
ich les gerade das Forum durch und hab diesen EIntrag gefunden.
Ich hatte auch das Problem und hab mich vor einiger Zeit quer durchs Internet gelesen.
Für nächtliches Schwitzen gibt es auf dieser Seite eine gute Übersicht über die möglichen auslösenden Krankheiten. Vielleicht hilft das.Ansonsten würde ich mich einfach nochmal durchgoogeln, es gibt im Netz viele gute Seiten zum Thema schwitzen.
Salbei etc. kann helfen, hat es bei mir aber nicht wirklich. EInfach mal durchlesen und ausprobieren!
Lieben Gruß