Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Narbenhernie, Bitte um einen guten Rat

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Narbenhernie, Bitte um einen guten Rat" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1

    Standard Narbenhernie, Bitte um einen guten Rat

    Hallo an alle da draußen!
    Ich bin neu hier und hätte da ein problem. Seit geraumer Zeit (mindestens 3 Monate) mache ich mit schmerzen im Oberbauch rum. Dazu muß ich sagen das ich schon 12 OP's am Bauch hinter mir habe wovon 2 Hernien waren, diese wurden mit einem Netz verschlossen. Jetzt habe ich das selbe problem wieder, werde aber von einem Arzt zum nächsten geschickt der mich wiederum zum nächsten schickt. Diese Woche hatte ich ein Press-CT, der Arzt dort sagte mir das ich keine Hernie </SPAN>habe. Mein Bauch sagt mir aber was anderes, die Schmerzen sind nicht mehr auzuhalten und die Beule wird auch immer größer. Die Ärzte reagieren einfach nicht. Ich brauche guten Rat!!!!!

    Danke

  2. #2
    Nachtigall
    Gast

    Standard AW: Narbenhernie, Bitte um einen guten Rat

    Hallo Tinebiene,
    haben dir die Ärzte nach dem CT nicht gesagt, wonach es aussehen könnte, wenn es keine Hernie sein soll? Versuch es doch mal in der Schmerzambulanz eines Krankenhauses. Da wäre es aber sehr von Vorteil, wenn du so viele Befunde wie möglich mitbringen würdest. Sie sollen dann nach was anderem suchen und dich nicht auch so im Regen stehen lassen.
    Alles Gute!

  3. #3

    Standard AW: Narbenhernie, Bitte um einen guten Rat

    Hallo Nachtigall,
    nein leider haben sie mir nicht gesagt was es sonst sein könnte. Es war eher mal wieder so "nur schnell abfertigen"!
    Danke für den guten tip, denn ich weiß wirklich langsam nicht mehr was ich machen soll. Der eine sagt es ist eine Hernie, was ich auch glaube denn die Zeichen sind genau so wie bei den zwei Hernien davor und der andere Arzt sagt nein es ist keine Dann wieder zum nächsten der dann sagt" Ja das ist auf jeden Fall eine" aber gemacht haben sie alle noch nichts. Nicht einmal abgetastet wurde der Bauch. Morgen habe ich schon den nächsten Termin bei einem Chirurgen? Wer weiß was dabei raus kommt.

    Danke Tinebiene

  4. #4
    Nachtigall
    Gast

    Standard AW: Narbenhernie, Bitte um einen guten Rat

    Na, dann bin ich gespannt, was der Chirurg sagt oder macht.

Ähnliche Themen

  1. Was zeichnet einen guten Arzt aus?
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2011, 19:50
  2. einen wunderschönen guten Tag,
    Von Shabo im Forum Vorstellungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 20:04