Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Pfeifferisches Drüsenfieber?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Pfeifferisches Drüsenfieber?" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Identität verborgen
    Name
    Anonymisiert
    Mitglied seit
    19.10.2006
    Beiträge
    1.969

    Achtung:
    Anonymisiert ist kein eigenständiger Benutzer. Er dient im Forum dazu, Beiträge anonym zu verfassen, um die Identität des Verfassers zu schützen.

    Standard Pfeifferisches Drüsenfieber?

    Hallo!
    Ich habe ein paar Probleme und frage mich, ob ich pfeifferisches Drüsenfieber habe.
    Ich habe:
    - Rachenentzündung links, zwei-drei weiße Stippchen, hinten im Rachenraum gelblicher Belag (keine Mandelentzündung!)
    - trockener Husten
    - Atemnot (ich glaube stressbedingt)
    - immer wiederkehrende, stechende Schmerzen links, unter den Rippen (Milz?)
    - Schluckbeschwerden
    - kein Fieber (gerade gemessen: 35,9°C)

    Ich bin 18, weiblich, 178m, 67,5kg. Habe die Symptome bestimmt seit drei Monaten.
    Bin ziemlich ratlos.

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    61 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.613
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Pfeifferisches Drüsenfieber?

    Hallo!
    Wenn die Symptome seit 3 Monaten bestehen, warum warst Du nicht längst beim Arzt?
    Zum Pfeiffersche Drüsenfieber gehören Fieber, Halsschmerzen mit starken Schluckbeschwerden, Lymphknotenschwellung, die Beschwerden sind sehr aufgeprägt, u.a auch ein Schächegefühl.

    Mein Rat wäre, einen Arzt aufzusuchen damit eine Diagnose gesellt wird und falls notwendig eine Therapie begonnen wird.
    Liebe Grüße
    Josie

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    23 Jahre
    Mitglied seit
    21.06.2015
    Beiträge
    4

    Standard AW: Pfeifferisches Drüsenfieber?

    Hi Josie, ich war bei zwei Hausärzten, nem HNO, nem Schilddrüsen-Doc, Zahnarzt und nem Lungenfacharzt.
    Bevor ich jetzt wieder irgendwo hinrenne, wollte ich mich mal umhören
    Fieber hatte ich zu keinem Zeitpunkt ... :/

Ähnliche Themen

  1. pfeiffersches Drüsenfieber
    Von ChEcKaLiNe im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2013, 10:18
  2. Pfeiffersches Drüsenfieber
    Von Anonymisiert im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 18:52
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 10:09
  4. Pfeifferisches Drüsenfieber mit eitrigen Mandeln
    Von Sophie1233 im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 08:19
  5. Pfeiffersches Drüsenfieber
    Von Kaeks im Forum Krankheiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 21:48