Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Probleme mit den Mandeln

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Probleme mit den Mandeln" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    09.06.2008
    Beiträge
    6

    Standard Probleme mit den Mandeln

    Hallo,

    Ich habe folgendes Problem.

    Vor 3 1/2 Wochen gingen die Probleme mit den Mandeln los.
    Zuerst kam ich nicht auf die Idee, dass es die Mandeln sind, da ich schon 19 bin und noh nie vorher irgendwie etwas mit den Mandeln hatte, ich dachte mir nur: "Verdammt, Fieber und Halsschmerzen"

    So ging ich auch zum Arzt, der mich dann ein paar Tage arbeitsunfähig erklärte.

    Nach zwei Tagen war das Fieber weg, aber meine Halsschmerzen viel schlimmer, was mich nicht störte und ich zur Arbeit ging. Am nächsten Morgen bin ich dann wieder zum Arzt, der dann feststellte das meine Mandeln entzündet sind und eitern. Er verschrieb mir Antibiotika was ich auch bis zum Ende der Verpackung nahm.

    Die Schmerzen und die Entzündung waren dann für einige Tage weg, doch dann kamen sie wieder. Arzt - krankgeschrieben - Antiobiotika. Es schint als bringe das Antibiotika mir nichts mehr, doch der Arzt verschreibt es mir immer wieder. Dieses Spiel geht schon seit Wochen so. Dauerhaft krank.

    Der Arzt meinte zu mir ich solle mir die Mandeln nicht entfernen lassen, da es nicht sicher ist ob die Probleme chronisch sind.

    Naja.. die Probleme können nicht wieder kommen, weil sie garnicht weg gehen und mir wird immer wieder Antibiotika verschrieben.

    Soll ich den Arzt wechseln? Oder die Mandeln entfernen lassen?

    Ich bin auch ratlos, weil ich das Gefühl habe, das mein Chef mir die Sache nicht glaubt trotz der AUs. Allen denen ich das so erzählt habe, glauben mir das nicht. Jetzt habe ich auch noch meinen Vater im Nacken, der mir sagt ich soll arbeiten gehen. Ich würde ja gerne arbeiten gehen, doch sagte mir der Arzt ich soll mich ausruhen, sonst kommt die garantiert immer wieder.

    Ich weiß echt nicht was ich machen soll.

    MfG

  2. #2
    Teetante
    Gast

    Standard AW: Probleme mit den Mandeln

    Hi Ragnar,

    erstmal herzlich Willkommen hier im Forum.

    Sind die Halsschmerzen nur einseitig oder auf beiden Seiten oder wechselnd? Wie hoch geht das Fieber maximal bisher?

    Wurde mal ein Abstrich aus dem Hals genommen?

    Wie lange hast Du die einzelnen Antibiotika genommen?

    Liebe Grüße, Andrea

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    09.06.2008
    Beiträge
    6

    Standard AW: Probleme mit den Mandeln

    Über die Schmerzen hab ich mir noch nie so Gedanken gemacht. Waren halt einfach mal weniger oder stärkere Schmerzen. Aber sie sind beidseitig.

    Fieber habe ich garnicht mehr. Nur abundan erhöhte Temperatur.

    Ein Abstrich wurde noch nicht genommen.

    Antibiotika nehme ich sozusagen durchgehend seit dem Eintritt der Entzündung. Sind meist immer Packungen die eine Woche halten sollen.

    MfG

  4. #4
    Ärztin (Innere Medizin / Kardiologie)
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.182
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Probleme mit den Mandeln

    Wurde das Antibiotikum mal gewechselt? Was hattest du denn schon alles?? Ich nehme mal an, dass mit Penicillin begonnen wurde...
    Geh doch mal zu einem Hals-Nasen-Ohren-Arzt. Der entscheidet, ob die Mandeln raus kommen, oder nicht, da er sie rausholt!!!

Ähnliche Themen

  1. mandeln
    Von jess im Forum Alternativmedizin
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.02.2012, 12:57
  2. probleme
    Von Aranka im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2011, 14:04
  3. Urologische Probleme..
    Von jejo_phan im Forum Schulmedizin
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 22:03
  4. Pfeifferisches Drüsenfieber mit eitrigen Mandeln
    Von Sophie1233 im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 08:19
  5. Flecken auf den Mandeln
    Von Coco im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 15:50