Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Rippe versehentlich brechen?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Rippe versehentlich brechen?" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    32 Jahre
    Mitglied seit
    04.08.2022
    Beiträge
    1

    Standard Rippe versehentlich brechen?

    Hallo 🙋*♀️

    ich hab ne kleine Frage.. ich hatte gestern eine Fahrradunfall und habe mir dabei rechts die Rippen geprellt.
    Nachdem ich dulli da vorhin nochmal drüber getastet habe, um genau zu analysieren wo es wehtut, hat meine Rippe
    plötzlich nachgegeben und die Schmerzen haben in dem Bereich zugenommen.
    Kann es sein, dass ich mir die Rippe jetzt ausversehen doch noch gebrochen habe? 🤔
    Vielen lieben Dank schonmal und liebe Grüsse

    Janina

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    65 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    4.407
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Rippe versehentlich brechen?

    Hallo Janina!
    Wurde schon am Anfang ein Röntgenbild gemacht? Es kann schon sein, daß die Rippe angebrochen war und jetzt ganz durchgebrochen ist, das kann man aber nur mit einem Rö-Bild sicher sagen
    Liebe Grüße
    Josie

Ähnliche Themen

  1. Impfgegner rufen zum Kapern auf: MFA brechen Protestakt
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2022, 19:31
  2. UN brechen Sitzung von Syrien-Gruppe aus Protest ab
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2016, 18:30
  3. Rö.-linke Rippe
    Von HANSOLO1 im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2015, 19:33
  4. Gelegentliche bewusstlosigkeit mit zittern und brechen
    Von veronica im Forum Krankheiten
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 20:36