Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Rippenprellung. Schmerzen seit einem Jahr

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Rippenprellung. Schmerzen seit einem Jahr" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    14.01.2009
    Beiträge
    2

    Standard Rippenprellung. Schmerzen seit einem Jahr

    Hallo

    Ich habe durch eine Fahrradunfall genau vor einem Jahr eine Rippenprellung bekommen. Ich habe im Internet gelesen, dass bei einem Rippenprellung kann man nichts tun. Man muss nur warten bis die Rippen selbst ausheilen. Deswegen bin ich nicht zum Arzt gegangen. Mit der Zeit werden die Schmersen weniger. Es ist nun über eine Jahr, dass ich immer noch Schmerzen habe. Ich kann kaum eine körperliche Tätigkeit wie Sport üben. Wenn ich meine Rippen etwas beanschpruche fangen sofort die Schmerzen an. Ist es normal, dass die Schmerzen nach eine Rippenprellung so lange dauern? Ich lese überall, dass die eigentlich nach einem halben Jahr weggehen sollten. Ich war eine sehr sportliche Mensch. Ich kann seit einem Jahr nichts tun. Das macht mich Wahnsinnig. Wie lange dauert es noch? Oder ist es nun Zeit, dass ich ein Arzt besuchen soll? Ich würde mich freuen wenn jemand, der ein ähnliches Problem hat antworten würde wie Lange es bei ihm/sie die Beschwerden geaduert hat.
    Danke

  2. #2
    Noch neu hier Avatar von sonnenschein08
    Name
    Cynthia
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    32 Jahre
    Wohnort
    Aachen
    Mitglied seit
    12.02.2008
    Beiträge
    49

    Standard AW: Rippenprellung. Schmerzen seit einem Jahr

    Hallo Sinan,

    Ich bin letztes Jahr Ende Juli beim Inline-Skaten auf den harten Asphalt mit den Rücken geknallt, habe seit dem auch schon relativ lange Rückenschmerzen. Ich bin letztes Jahr zum Arzt gegangen, da hieß es Rückenprellung. Nach dem Ich nun auf Empfehlung vom Orthopäden speziell Rückenmuskulatur und Bauchmuskulator trainiere ist es schon etwas besser geworden. Wie lange so etwas dauert kann Ich dir nicht sagen, es hieß von meinem Hausarzt das es bis zu einem Jahr dauern kann.

    lg

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    14.01.2009
    Beiträge
    2

    Standard AW: Rippenprellung. Schmerzen seit einem Jahr

    Sonnenscheino8 danke für Deine Antwort. Es bleibt anscheinend für mich nichts anders als zu warten. Es scheint, dass so etwas tatsächlich sehr Lange dauern kann.

  4. #4
    Wohnt praktisch hier Avatar von wheelchairpower
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    42 Jahre
    Mitglied seit
    10.09.2008
    Beiträge
    537

    Standard AW: Rippenprellung. Schmerzen seit einem Jahr

    Was ich mich allerdings frage ist, woher weißt du denn das die Rippen geprellt waren? Was, wenn sie gebrochen sind und nun falsch zusammen gewachsen sind? Warum warst du nicht beim Arzt?

Ähnliche Themen

  1. Seit 1 Jahr undefinierbare Schmerzen im Unterbauch
    Von Socrates010160 im Forum Krankheiten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.08.2013, 07:32
  2. Seit einem Jahr keine neuen Polio-Fälle in Indien
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 16:50
  3. Braune pickelähnliche Flecken seit einem Jahr!
    Von Barney im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 10:56
  4. Seit 1 Jahr Schmerzen im Sprunggelenk
    Von MaxMa im Forum Schulmedizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 22:03
  5. Seit einem Jahr Druck in den Ohren
    Von ming im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 18:44