Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: ...mit Bitte um Übersetzung. ..

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "...mit Bitte um Übersetzung. .." im "Medizinische Befunde übersetzen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    51 Jahre
    Mitglied seit
    17.10.2014
    Beiträge
    5

    Standard ...mit Bitte um Übersetzung. ..

    Hallo,
    durch 7 Knie-Ops in 5 Jahren - die letzte war eine Umstellungsosteotoie -ist mein Gang-und Standbild stark rechts betont. Dadurch resultierend habe ich ständige Schmerzen im Hüftbereich, z.T. ins rechte Bein ziehend sowie Nacken Schulterschmerzen, welche mitunter starke Kopfschmerzen bzw. auch Migräne auslösen. Ein leichtes Kribbeln in den Fingern ist mittlerweile auch vorhanden. Was noch zusätzlich für mich sehr belastend hinzu kommt, ist ein ständiges Globusgefühl.
    Mein Mrt Befund sieht folgendermaßen aus:
    MRT HWS :
    Primär regelrecht weiter Spinalkanal. Kraniozevikaler Übergang regelrecht. Kleines Wirbelkörperhämangiom in HWK 2. Bei HWK 5/6 und 6/7 sekundäre Spinalstenose ohne Liquorraumreserve bei Retrospondylophyten und Begleitprotrusion, keine Myelonkompression, beidseitig knöchern eingeengte Neuroforamina. Die übrigen Segmente des Myelon erscheinen regelrecht.
    MRT BWS und LWS:
    primär regelrecht weiter Spinalkanal. Wirbelkörperhämangiom in BWK 6,9 sowie 10.
    Nicht kompressive Bandscheibenprotrusionen bestehen bei LWK 4/5 und LWK 5/SWK 1.
    Bei LWK 4/5 kleine Signalanhebung bei T2-Gewichtung im Anulus fibrosus. Spondylarthrose LWK 4/5 und LWK 5/SWK 1 mit mässiger sekundärer Spinalstenose.
    Leider wurde mir der Befund nie richtig erklärt, und meine bisherigen Behandlungen -Physio und Rückenschule, haben bisher auch keinerlei Erfolg bzw. Besserung gebracht. Da ich aber nur noch mit Schmerzen lebe, entweder das Knie, der Rücken oder der Kopf, bin ich langsam verzweifelt.
    Vielen Dank für eine verständliche Erklärung!
    Geändert von guggy (18.10.2014 um 03:59 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Bitte um Übersetzung
    Von cipsi1962 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2014, 09:22
  2. EKG Übersetzung bitte
    Von clara2210 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2013, 12:37
  3. Bitte um Übersetzung
    Von nicole1909 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2013, 09:38
  4. MRT der HWS! Bitte um Übersetzung!
    Von micky im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.08.2013, 18:45
  5. MRT LWS, Bitte um Übersetzung
    Von Gaby51 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2013, 13:32