Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: CT Lendenwirbelsäule

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "CT Lendenwirbelsäule" im "Medizinische Befunde übersetzen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Name
    Helmut
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    57 Jahre
    Mitglied seit
    17.08.2011
    Beiträge
    25

    Standard CT Lendenwirbelsäule

    Bitte um Übersetzung

    Klinische Angaben
    Z.A.BSV

    Computertomographie LWS 30.08.21

    Technik in 0,6mm Schichtdicke. Rekonstruktion axial, coronar und sagittal in 3mm Schichtdicke.

    Befund
    -Flache linkskonvexe Torisionsskoliose, Hypolordose. Keine Listhesis.
    -Normale Konfiguration und Trabekelstruktur der Wirbelkörper.
    -In Höhe L3/4 flache, leicht linksbetonte Protrusion.
    -In Höhe L4/5 knöchern abgestützte mediolinkslaterale Protrusion mit Pelottierung des Duralschlauches.
    -Dorsale Höhenminderung der Bandscheibe L5/S1 mit dorsomedianer Protrusion und relativer Nähe
    zur S1 Wurzel beidseits. Initiale Facettenarthropathie.
    -Der knöcherne Spinalkanal ist ausreichend weit, die Neuroforamina sind einsehbar.
    Kein Nachweis einer sonstigen intraspinalen Raumforderung, paraspinale Weichteile unauffällig.

    Beurteilung
    Osteochondrose mit mediolinkslateraler, partiell verkalkter Protrusion L4/5. Geringe Osteochondrose L5/S1
    mit dosomedianer Protrusion, initiale Spondylarthrose. Initiale Chondrose L3/4 mit flacher linkslateraler Protrusion.
    Linkskonvexe Torisionsskoliose.

    Vielen lieben Dank

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    63 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    4.159
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: CT Lendenwirbelsäule

    Hallo He lmut Mayer!
    Beurteilung:
    - Knochen und Knorpelschädigung mit teilweise verkalkter Bandscheibenvorwölbung in L4/5.
    - geringe Knochen und Knorpelschädigung L5/S1 mit Vorwölbung, mit beginnendem Verschleiß am Wirbelgelenk
    - beginnende Knorpelschädigung L3/4 mit flacher, linksbetonter Vorwölbung
    Seitenverbiegung der Wirbelsäule nach Links
    Liebe Grüße
    Josie

Ähnliche Themen

  1. MRT der Lendenwirbelsäule
    Von Anonymisiert im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.06.2021, 21:47
  2. MRT von der Lendenwirbelsäule
    Von boa04 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.11.2015, 21:55
  3. MRT der Lendenwirbelsäule
    Von Henni90 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2013, 13:15
  4. MRT ... Lendenwirbelsäule
    Von Chris1969 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.2013, 08:23
  5. Lendenwirbelsäule
    Von Trudemaus im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.12.2012, 19:29