Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: MR Knie

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "MR Knie" im "Medizinische Befunde übersetzen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    64 Jahre
    Mitglied seit
    03.04.2021
    Beiträge
    2

    Standard MR Knie

    Guten Tag,

    Ich habe folgenden Befund erhalten. Leider bin ich der "medizinischen Sprache" nicht ausreichend mächtig um für mich verständlich die Problematik zu erlesen. Ich wäre Euer Gemeinschaft sehr verbunden, wenn mir da jemand das Wesentliche "ausdeutschen" könnte.

    Vielen Dank und noch schöne Ostern.
    Josef

    Femoropatellargelenk:
    Maximal 6 x 2 mm großer Knorpeldefekt über der Medianen der Facies patellaris femoris. Moderate diffuse
    Knorpelverschmälerung der Patella. Kein Knochenmarksödem. Patellar- und Quadrizepssehne intakt.
    Kreuz- und Seitenbänder:
    Intakte Kreuz- und Seitenbänder.
    Menisci:
    Aus dem Gelenkscavum subluxierter, binnendegenerierter medialer Meniskus mit in die Unterfläche
    einstrahlender horizontaler Ruptur betreffend Hinterhorn und Hinterhorncorpusübergang, im Corpussegment
    auch in die femorale Oberfläche einstrahlend. Hier zusätzlicher flapartiger Einriss mit angedeuteter Verlagerung
    eines Meniskusflaps in den meniscofemoralen Recessus. Fibrillationen am freien Rand des lateralen Meniskus.
    Mediales und laterales Gelenkskompartiment:
    Moderate diffuse Knorpelverschmälerung. Knorpelkonturunregelmäßigkeiten im medialen Kompartiment mit
    zusätzlich schmalen an die Kortikalis reichenden Knorpeldefekten, begleitet von einen diskreten fokalen
    subkortikalen Knochenmarksödem an der zentralen Druckaufnahmezone des medialen Tibiaplateaus. Diskrete
    Ödemzone auch in der minimal imprimierten medialen Plateau-Kante. Oberflächliche
    Knorpelkonturunregelmäßigkeiten im lateralen Kompartiment, kleine flaue Knochenmarksödemzone im
    posterolateralen Tibiaplateau. Ausgeprägter Gelenkserguss.
    Periartikuläre Weichteile:
    Baker-Zyste.
    Ergebnis:
    Chondropathie Grad IV an der Facies patellaris femoris, Grad II-III an der Patella. Chondropathie Grad IV im
    medialen Kompartiment, Grad II im lateralen Kompartiment. Binnendegenerierter, aus dem Gelenkscavum
    subluxierter und komplex (teils flapartig) rupturierter medialer Meniskus. Fibrillationen am freien Rand des
    lateralen Meniskus. Ausgeprägter Gelenkserguss. Baker-Zyste.

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    63 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.936
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: MR Knie

    Hallo!
    Ich übersetze das Ergebnis:
    -Knorpelschädigung 4. Grades hinter der Kniescheibe (Grad 4 bedeutet: dass der Knorpel so stark geschädigt ist, dass der darunter liegende Knochen zu sehen ist. Manchmal sagt man dazu Knorpelglatze.) an der Patella 2.-3. Grades (Grad 3 bedeutet, dass der Knorpel größere und tiefe Risse hat.)
    -Chondropathie 4.Grades im Med. Kompartiment, das Gelenk zwischen Oberschenkel-Knochen und Schienbein besteht aus zwei Gelenkanteilen. Der an der Innenseite des Beins gelegene Anteil wird auch mediales Kompartiment genannt.
    -An der Außenseite ist die Schädigung 2.Grades (kleinere Risse)
    Innenmeniskus zeigt Verschleißerscheinungen und einen Riß, der Au0enmeniskus ist aufgefasert
    -ausgeprägter Erguß im Kniegelenk, sowie Baker-Zyste in der Kniekehle
    Liebe Grüße
    Josie

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    64 Jahre
    Mitglied seit
    03.04.2021
    Beiträge
    2

    Standard AW: MR Knie

    Liebe Josie
    Herzlichen Dank für die aufschlussreiche Erklärung. Das sind zwar keine guten Nachrichten, hilft mir aber sehr in meinem morgigen Arztgespräch.
    Liebe Grüße
    Josef

Ähnliche Themen

  1. Knie OP
    Von Saskia1510 im Forum Chirurgische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.12.2017, 09:47
  2. Knie
    Von Anonymisiert im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.10.2012, 12:11
  3. Knie Mrt
    Von Bernice im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 13:53
  4. MRT Knie
    Von joschyhh im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 16:21
  5. Knie op
    Von Thoregon im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 01:17