Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: MRT Befund

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "MRT Befund" im "Medizinische Befunde übersetzen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    30 Jahre
    Mitglied seit
    26.11.2018
    Beiträge
    1
    Blog-Einträge
    2

    Standard MRT Befund

    Befund:
    Regelrechte Stellung der knöchernen Anteile des rechten Knies,regelrechter Kortikalisbegrenzung und knochenbinnenstruktur.Intaktes vorderes und hinteres Kreuzband,intakte Kollateralbänder.Die Menisken stellen sich unauffällig da.Regelrechter Knorpelbelag im medialen und lateralen Kniegelenkspalt.Erguss im Kniegelenk.Imbibierung des Hoffaschen Fettkörpers.Flächige Knorpeldefekte retropatellar.Subchondrale Zystenbildung/retropatellar Median.Mediale Plica,die diePatellarückfläche erreicht. Ansatztendinoparhie der Quadrizepssehne.

    Beirteilung:
    Erguss im Kniegelenk/Bursa suprapatellaris.Knorpeldefekte retropatellar,Geröllzystenbildung median.Mediale Plica, die die Patellahinterfläche erreicht.Ansatztendinopathie der Quadrizepssehne.Unveränderte Darstellung gegenüber 02/2018 feinfleckige Knochenmarksveränderungen(am ehesten Blutbildenes Mark).
    Geändert von Nicy3004 (26.11.2018 um 19:14 Uhr)

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    61 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.480
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: MRT Befund

    Hallo Nicy!
    Ich übersetze die Beurteilung:
    Wasseransammlung im Kniegelenk/beim Schleimbeutel oberhalb der Kniescheibe
    Knorpeldefekt hinter der Kniescheibe
    Geröllzystenbildung mittig (das sind flüssigkeitsgefüllte Hohlräume unterhalb des Gelenkknorpels im Knochen)
    die mittlere Schleimhautfalte der Gelenkinnenhaut reicht bis zur Hinterseite der Kniescheibe
    Sehnenansatzschädigung der Quadrizepssehne
    unveränderte Darstellung einer Knochenmarksveränderung, am ehesten blutbildendes Mark, im Vergleich zu
    02/2018
    Liebe Grüße
    Josie

Ähnliche Themen

  1. MRT Befund
    Von tweety111 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.01.2013, 12:24
  2. Befund MRT LWS
    Von Anonymisiert im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.01.2013, 17:28
  3. MRT LWS Befund
    Von sonne77 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2013, 17:09
  4. mrt befund
    Von Anonymisiert im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2012, 14:13
  5. MRT Befund LWS
    Von cfour im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 15:26