Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: MRT Befund

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "MRT Befund" im "Medizinische Befunde übersetzen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    44 Jahre
    Mitglied seit
    03.04.2021
    Beiträge
    1

    Standard MRT Befund

    Hallo zusammen,

    wer kann mir helfen; verstehe nur Bahnhof🙂
    möchte unbedingt einer OP aus dem Weg gehen.


    Impingementsyndrom der rechten Schulter


    Methode:


    MRT der rechten Schulter nativ vom 31.03.2021


    Ergebnis:


    AC-Gelenk weitgehend unauffällig dargestellt. Inferiores Offset und laterales Down slope des Akromions. Subacromialraum unter dem


    Ligamentum coracoacromiale in Untersuchungsposition ca. 7 mm. Akromion 2. Intakte Darstellung der Sehnen der Rotatorenmanschette, allenfalls geringe tendinopathische Signalveränderung der Supraspinatussehne.


    Kein Nachweis von Rissbildungen der Rotatorenmanschette. Kein Nachweis einer signifikanten Bursitis. Intakte Darstellung regelrechter Verlauf der langen Bizepssehne. Kleine paralabrale Ganglionzyste am ventrokaudalen Rand des Glenoids. Mögliche fissurale Rissbildung des vorderen Labrums.


    Verdacht auf prominenten Bufordkomplex. Ventraler Kapselansatz Typ l.


    Paralabrale Ganglionzyste im ventrokaudalen Randbereich des Glenoids, möglicherweise im Rahmen einer allenfalls fissuralen Schädigung des vorderen Labrumrandes.


    Geringe Tendinopathie der Supraspinatussehne.


    Kein Nachweis von Verletzungen der Sehnen der Rotatorenmanschette, kein Nachweis muskulärer Atrophien oder einer Bursitis.


    vielen Dank im Voraus

    und ein frohes Osterfest

    lg Tanja

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    63 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.968
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: MRT Befund

    Hallo Tanja!
    Hier die Übersetzung:
    - Das Schultereckgelenk /AC Gelenk ist unauffällig, intakte Darstellung der Sehnen der Rotatorenmanschette, allenfalls geringe Veränderungen/Schäden an der Supraspinatussehne. Mögliche Rißbildung des vorderen Labrums (Knorpelschicht an der Schulterpfanne), sowie ein klein Ganglionzyste.

    -Verdacht auf Bufordkomplex, das ist eine anatomische Variante des Labrums



    -
    Liebe Grüße
    Josie

Ähnliche Themen

  1. MRT Befund
    Von Ute_Friebe im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.05.2014, 23:30
  2. MRT-Befund LWS
    Von Belena im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.04.2014, 20:09
  3. LWS Befund?
    Von Sabine77 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.02.2014, 16:59
  4. CT Befund
    Von sokrates30 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.2013, 10:29
  5. MRT Befund
    Von Draco im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 12:50