Der Schweizer Arzt betreibt vier Kinderkliniken in Kambodscha. Aber Sonnabend für Sonnabend wird Beat Richner wieder zu dem Musikclown, als der er berühmt geworden ist. Er sammelt Geld. Denn ohne Sponsoren kann sein Lebenswerk nicht überdauern. Von Irene Niehaus

Weiterlesen...