Dallas – Eine Injektionstherapie mit Polydimethylsiloxan (PDMS) war in einer kleinen Studie bei 43% der Frauen mit Belastungsinkontinenz infolge einer intrinsischen Sphinkterinsuffizienz mit langfristig günstigen Outcomes assoziiert. Das berichten Forschende aus den USA im... [weiter lesen]

Weiterlesen...

Information:
In diesem Forum gehen direkte Antworten auf Nachrichten
meist ungelesen unter, daher haben wir die Antwortfunktion deaktiviert.
Bitte erstellen Sie ein eigenes Thema in einem unserer passenden Foren,
wenn Sie über diese Nachricht diskutieren möchten.