Boston - US-Forscher sind dem Verständnis von Autoimmunerkrankungen einen Schritt näher gekommen. In Nature (2007; doi:10.1038/nature05478) berichten sie, mit welchen Genen der Körper verhindert, dass die T-Zellen den eigenen Körper attackieren. Die ...

[Weiterlesen...]