Heidelberg - Die Zahl der Geschwister, vor allem der jüngeren, erhöht bei Kindern das Risiko an einem Hirntumor zu erkranken. Dies zeigt eine Studie des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) in Neurology (2006; 67: 1979-1983). Sie dürfte die Suche ...

[Weiterlesen...]