Köln – Patienten mit Plattenepithelkarzinomen im Mund, Rachen oder Kehlkopf können von einer Therapie mit dem monoklonalen Antikörper Pembrolizumab profitieren. Das...

Weiterlesen...

Information:
In diesem Forum gehen direkte Antworten auf Nachrichten
meist ungelesen unter, daher haben wir die Antwortfunktion deaktiviert.
Bitte erstellen Sie ein eigenes Thema in einem unserer passenden Foren,
wenn Sie über diese Nachricht diskutieren möchten.