Essen - Vor einem Schnitt durch einen Stirnmuskel zur Behandlung einer Migräne hat die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN) gewarnt. Angeblich lindere der operative Eingriff bei nahezu 80 Prozent der Patienten die Migräne dauerhaft. ?Bei der ...

[Weiterlesen...]