München - Die medizinische Behandlung des schwerstbehinderten Mädchen Ashley aus den USA haben die Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie (DGE) und die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ) verurteilt: Das so genannte ...

[Weiterlesen...]