Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Alte Therapeutin, ja oder nein?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Alte Therapeutin, ja oder nein?" im "Psychische Erkrankungen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Name
    Alex
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    30 Jahre
    Mitglied seit
    04.10.2009
    Beiträge
    23

    Standard Alte Therapeutin, ja oder nein?

    Eigentlich bin ich seit eineinhalb Jahren relativ regelmäßig zu meiner Therapeutin gegangen, nachdem ich aus der Kinder-und Jugendpsychiatrie entlassen wurde.
    Doch mir geht es seit einem halben Jahr wieder deutlich schlechter und ich habe den letzten Termin, im Juli verpasst und auch als ich es im nachhinein gemerkt habe mich nicht bei ihr gemeldet.
    Jetzt bin ich deutlich hin und her gerissen und weiß nicht was ich tun soll.
    Ich weiß nicht, ob sie mit mir noch etwas erarbeiten kann, oder ob es besser wäre wenn ich mir jemand neues suche und ob ich mich überhaupt nochmal bei ihr melden soll...

  2. #2
    Ärztin (Innere Medizin / Kardiologie)
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    41 Jahre
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.182
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Alte Therapeutin, ja oder nein?

    Wenn du bis jetzt mit dieser Therapeutin gut zurecht kamst, dann mach mit ihr weiter und melde dich bei ihr!!! Es kann sonst sehr lange dauern, bis du bei einem anderen Therapeuten genommen wirst und vielleicht kommst du mit dem auch nicht zurecht.
    Deine Therapeutin wird das Nicht-Melden zwar thematisieren, aber nicht böse gemeint, sondern um herauszufinden, warum du dich nicht gemeldet hast.

  3. #3
    Noch neu hier
    Name
    Alex
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    30 Jahre
    Mitglied seit
    04.10.2009
    Beiträge
    23

    Standard AW: Alte Therapeutin, ja oder nein?

    Aber ich habe das Gefühl, dass es gar nichts mehr bringt, wenn ich mich noch mal bei ihr melde... was soll ich mit ihr noch bearbeiten? ich weiß nicht, ob ich das alles unter einen Hut kriege, weil ich im Moment im Praktikum bin und in einer Teilbetreuten WG wohne. ich habe da gar keine Zeit zu...
    oder versuche ich mich da selber nur rauszureden?

  4. #4
    Ärztin (Innere Medizin / Kardiologie)
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    41 Jahre
    Mitglied seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.182
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Alte Therapeutin, ja oder nein?

    Hmm...es scheinen mir im Moment Ausflüchte zu sein. Du könntest doch noch einen Versuch wagen, einen Termin machen und den auch wahrnehmen. Wenn es nichts bringt, dann besprich das mit der Therapeutin und ggf. kannst du einen anderen suchen.

  5. #5
    Noch neu hier
    Name
    Alex
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    30 Jahre
    Mitglied seit
    04.10.2009
    Beiträge
    23

    Standard AW: Alte Therapeutin, ja oder nein?

    ja, vielleicht hast du recht. Es fällt mir ziemlich schwer, mich nochmal bei ihr zu melden...
    Aber ich denke, dass ich es probieren werde.
    Ich meine es läuft nur im Moment gar nichts so, wie es sein sollte...
    Ach egal

Ähnliche Themen

  1. Karpaltunnelsyndrom ja oder nein - OP ja oder nein
    Von Heike1981 im Forum Chirurgische Sprechstunde
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.02.2015, 15:15
  2. Blasenentzündung ja oder nein?
    Von 0301 im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 18:08
  3. Kreuzbandriss ja oder nein?
    Von Dungeon im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 16:30
  4. Malariaprophylaxe - ja oder nein?
    Von Stine im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2009, 09:41
  5. Brei ja oder nein
    Von Hannah_07 im Forum Der kleine Patient
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.10.2008, 00:09