Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Komische Symptome Diagnose GAS

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Komische Symptome Diagnose GAS" im "Psychische Erkrankungen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    38 Jahre
    Mitglied seit
    13.01.2010
    Beiträge
    21

    Standard Komische Symptome Diagnose GAS

    Hallo

    da ich mit meinen Schmerzen ( wie schon hier beschrieben ) bin ich nun endlich zum Gesprächstherapeut und habe nun meine ersten Sitzungen hinter mir er meinte das ich unter GAS leide ! Mit meinem Hausarzt bin ich mit Opipramol 100 mg eingestellt worden aber seitdem plagen mich Magen / Übelkeit ( auch wieder mal Ärztlich U -Schall komplettes Blutbild --TOP WERTE-- hat den Arzt sehr gefreut gemacht worden ) abgeklärt ( nix) und ewige Müdigkeitsprobleme
    Ebenso glaube ich stolpert ab und zu irgendwie das Herz Einbildung ? Am Blutdruckmesser wird nix angezeigt außer das ich einen im moment sehr niedrigen Blutdruck habe 100 / 60 evtl mal 110/ 70 .
    Was mir auffällt schlafen tuh ich besser, gedanken habe ich immer noch tausende, meine stechende schmerzen etc haben stark nachgelassen, aber der gedanke das was am Herz ist bleibt obwohl es mehrfach abgeklärt worden ist .
    Könnt ihr mir noch Tipps geben wie ich damit besser umgehen kann oder wie ich weitermachen soll evtl hat wer damit Erfahrungen

    Gruß

    Alex

  2. #2
    Nachtigall
    Gast

    Standard AW: Komische Symptome Diagnose GAS

    Hallo Alex,
    wärst du so nett und schreibst solche Begriffe wie GAS aus? Ich kann mir denken, dass viele Forumsteilnehmer nicht wissen, was das ist.
    Magenbeschwerden gehören eigentlich nicht zu den Nebenwirkungen des Opipramol. Was hat denn dein Arzt dazu gesagt, dass du die Beschwerden seit Anfang der Einnahme hast?
    Das mit den Tipps ist schwierig, da wäre dein Therapeut der bessere Ansprechpartner, weil er mehr weiß von dir. Wenn man psychische Probleme hat, sollte man denen, so gut es geht, auf den Grund gehen und die Ursachen herausfinden, damit diese aufgearbeitet werden können und die Symptome langsam zurückgehen.
    Die Müdigkeit ist auch so eine Sache, man macht weniger und hängt rum und davon geht der Blutdruck runter. Machst du Sport? Wenn nicht, solltest du wenigstens jeden Tag eine halbe Stunde spazierengehen und Rad fahren usw., das kurbelt den Kreislauf an, trainiert das Herz, man kann besser schlafen und gibt einem das gute Gefühl, was für sich getan zu haben. Trinkst du genügend? Wenn ich mal zu wenig trinke, merke ich auch, dass es mir nicht mehr so gut geht.

  3. #3

    Standard AW: Komische Symptome Diagnose GAS

    Bei Opipramol dauert es einige Zeit (=Wochen) bis es richtig wirkt. Vielleicht ist auch noch nicht die richtige Dosis gefunden.

  4. #4
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    38 Jahre
    Mitglied seit
    13.01.2010
    Beiträge
    21

    Standard AW: Komische Symptome Diagnose GAS

    Hallo

    so nun sind es fasst 4 wochen wo ich Opripramol 100mg nehme, wir hatten die so dosiert 1/4 früh 1/4 mittag 1/2 vor dem Schlafen gehen.
    Diese Dosierung ging gar nicht, bin in der Arbeit nicht mehr vom fleck gekommen .
    Jetzt nehme ich nur noch eine 3/4 zum schlafen gehen und es ist viel besser, auch die symptome (die stechenden in der Herzgegend haben nachgelassen ) jedoch merke ich das der Blutruck sehr niedrig bleibt und mit den Tabletten leichte Übelkeit kommt aber das geht.
    Der Psyche geht es langsam besser mit unterstützender Gesprächstherapie
    aber Frage :
    ich messe regelmäßig Blutdruck und mein Gerät zeigt in letzter Zeit Herzrythmusstörungen an, das kenn ich eigentlich nicht merken tuh ich das auch nicht wirklich mit normaler Pulsmessung fällt mir das nicht auf kommt das von den Tabletten oder geht das Gerät hops oder messe ich falsch im Frühjahr beim Langzeit EKG war gar nichts
    hat diese Erfahrung auch schon mal wer gemacht ?

    Gruß

    ALex

  5. #5
    Nachtigall
    Gast

    Standard AW: Komische Symptome Diagnose GAS

    Hallo Alex,
    ich würde die Nebenwirkungen nochmal mit dem Arzt besprechen. Denn du hast von anfänglichem Stechen in der Herzgegend gesprochen, die aber nach der Veränderung der Dosierung nachgelassen haben. Wenn dein Blutdruckmessgerät Rhythmusstörungen anzeigt, wäre es gut, dich nochmal untersuchen zu lassen. Es kommt bei den Geräten oft mal ein Fehler vor, muss aber nicht sein, denn es könnte sich da wirklich eine Nebenwirkung manifestieren.
    Es wäre auch sinnvoll, wenn du Änderungen der Dosierung vorher mit deinem behandelnden Arzt besprichst.

  6. #6
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    38 Jahre
    Mitglied seit
    13.01.2010
    Beiträge
    21

    Standard AW: Komische Symptome Diagnose GAS

    Hey
    also ich bin heut zum Arzt weil es mich beunruhigt hat
    ( die stehenden schmerzen habe ich seit 2005 gehabt und haben jetzt mit den Tabletten
    und regelmäßigen krankengymnastik besser )
    er hat soweit Blutdruck gemessen und passte zum ersten mal beim doc daheim immer
    Ekg war auch super nur zu schnell
    ist aber wegen der Angst bei mir soweit alles io da wird mit dem
    Psychiater daran gearbeitet
    wir haben nochmal kurz darüber geredet und es ist so ich habe die Tabletten
    unter tags genommen und ziehen den Körper runter und bei jeder Anstrengungen
    trat dieses Gefühl auf und ist normal
    beim Blutdruck messen reicht eine kurze tiefe einatmen und das gerät ScHummelt
    nun werden die Tabletten nur noch 1/2 abends genommen und fleißig mit der Gespräch Therapie weiter gearbeitet


    mfg Alex

Ähnliche Themen

  1. Viele Symptome aber keine Diagnose
    Von memuna im Forum Krankheiten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.07.2012, 13:12
  2. Komische Symptome
    Von Anonymisiert im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 16:09
  3. Sehr viele Symptome aber keine Diagnose
    Von Chrisiman83 im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 15:15
  4. unzählige Symptome aber keine Diagnose
    Von Cindy83 im Forum Krankheiten
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 11:25
  5. "komische" symptome - bitte um hilfe
    Von jack12 im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 13:18