Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Sekundenschwindel nach SHT 3. Grades

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Sekundenschwindel nach SHT 3. Grades" im "Psychische Erkrankungen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    19.05.2011
    Beiträge
    8

    Standard Sekundenschwindel nach SHT 3. Grades

    Hallo !!!

    Eventuell kann uns jemand helfen !!

    Mein Sohn (12 Jahre) hatte vor 17 Monaten ein schweres Schädelhirntrauma 3. Grades.

    Heute geht es ihm recht gut, er kann wieder laufen und sprechen und besucht eine Förderschule.

    Seit kurzer Zeit plagen ihn Schindelanfälle die nur kurz anhalten und z.B einfach umfällt oder vom Stuhl fällt.

    Kann uns jemand etwas dazu mitteilen oder spricht eventuell jemand aus Erfahrung ??


    Sind dankbar für jede Antwort !!!!

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.833
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Sekundenschwindel nach SHT 3. Grades

    Hallo Jojo!
    Was hat der beh. ARzt denn dazu gesagt? Dein Sohn sollte sich auf alle Fälle bei ihm vorstellen, das könnte durchaus auch in der Klinik sein, wo er stationär gelegen ist.
    LG Josie

  3. #3
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.833
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Sekundenschwindel nach SHT 3. Grades

    Hallo Jojo!
    Was hat der beh. ARzt denn dazu gesagt? Dein Sohn sollte sich auf alle Fälle bei ihm vorstellen, das könnte durchaus auch in der Klinik sein, wo er stationär gelegen ist
    Wurde seither auch mal ein CT oder ein MRT vom Kopf gemacht, wo wie ein EEG, beim Neurologen?
    LG Josie

  4. #4
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    19.05.2011
    Beiträge
    8

    Standard AW: Sekundenschwindel nach SHT 3. Grades

    Hallo Josie !!


    Vielen Dank !!!

    Das letzte MRT ist vom März diesen Jahres, sie können es auch nachlesen unter "Befunde übersetzen". Das letzte EEG ist vom Juli diesen Jahres und war altersgerecht und ohne negativen Befund.
    Leider haben wir erst am nächsten Freitag den Termin beim Neurologen bekommen und am kommenden Dienstag sind wir nochmal bei einer Neuropsychologin.

    Bis dann
    jojo2007

  5. #5
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.833
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Sekundenschwindel nach SHT 3. Grades

    Hallo Jojo!
    MRT und EEG bräuchte man jetzt nach den neuen Schwindelattacken.
    Vielleicht sieht das der Neurloge auch so.
    LG Josie

  6. #6
    Nachtigall
    Gast

    Standard AW: Sekundenschwindel nach SHT 3. Grades

    Geh lieber nochmal zum Neurologen und lass deinen Sohn gründlich untersuchen. So kann es nicht bleiben.

Ähnliche Themen

  1. MRT Befund ein Jahr nach SHT 3 Grades !!
    Von jojo2007 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 12:13
  2. Framingham: AV-Block I. Grades als kardiales Risiko
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 19:00
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 19:10
  4. Tuberositasversetzung bei Arthrose III.Grades?
    Von Cholli im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 13:51
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2006, 21:25