Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: selbstmordgedanken ohne grund

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "selbstmordgedanken ohne grund" im "Psychische Erkrankungen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    43 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    2

    Standard selbstmordgedanken ohne grund

    habe immer wieder gedanken an selbstmord weil ich mich ungeliebt und überflüssig fühle, und das obwohl ich 4 kinder habe und es mir sonst eigentlich gut geht, habe meine arbeit und keine allzugroßen geldsorgen aber die ständige traurigkeit ist bald nicht mehr auszuhalten was kann ich dagegen tun

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    41 Jahre
    Mitglied seit
    27.07.2011
    Beiträge
    3
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: selbstmordgedanken ohne grund

    Hallo,
    ich habe zwar Beruflich keine Erfahrung mit psychischen erkrankungen aber deine Schilderung hört sich für mich ganz stark nach depressionen an. da du auch schon selbstmordgedanken angibst würde ich dir dringenst raten einen Arzt aufzusuchen, gute adressen und Überweisungen an fachärzte bekommst du bei deinem hausarzt.
    Ansonsten hilft spazieren gehen an der frischen Luft und viel Sonne tanken, vielleicht kann dir auch ein Heilpratiker helfen aber ich denke das wichtigste ist das du dir ganz ganz schnell Hilfe suchst.
    Ich wünsche dir alles alles gute und ganz viel Kraft für die nächste zeit.

    Liebe grüsse, Alimaus

  3. #3
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.831
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: selbstmordgedanken ohne grund

    Hallo Melina!
    Alimaus hat dir das wichtigste scho geschrieben.
    Der Hausarzt ist auf alle Fälle dein 1.Ansprechpartner. Du solltest offen mit ihm über deine Selbstmordgedanken sprechen. Es kann sein, daß er dich zu einem Psychiater überweist.
    Eine weitere Möglichkeit ist, daß Du bei einem Psychologen eine Therapie beginnst, sehr häufig läuft die Therapie beim Psychiater und die Psychotherapie parallel.
    Gute Besserung.
    LG Grüße

  4. #4
    Nachtigall
    Gast

    Standard AW: selbstmordgedanken ohne grund

    Hallo Melina,
    du schreibst in der Überschrift: Selbstmordgedanken ohne Grund
    Für dich ist es aber Grund genug, weil du dich ungeliebt und überflüssig fühlst. Wobei das nur ein subjektives Gefühl ist, denn wenn man 4 Kinder hat, ist man niemals ungeliebt oder überflüssig. Da stecken tiefere Ursachen dahinter, die herausgefunden und aufgearbeitet werden müssen. Du solltest was gegen die Depression bekommen und auf alle Fälle eine Psychotherapie machen. Sprich mit deinem Hausarzt darüber, der kann dir weiterhelfen.
    Alles Gute!

  5. #5
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    32 Jahre
    Mitglied seit
    27.08.2011
    Beiträge
    12

    Standard AW: selbstmordgedanken ohne grund

    hallo!
    ich finde nachtigalls ansatz schon sehr richtig!

    suicidgedanken gibt es nciht ohne grund. wenn du selbst keinen siehst, könnte das daran liegen dass du ihn verdrägt hast. Wenn du solche gedanken hast bist du in irgendeinem teil deines lebens unglücklich. und das solltest du mit ärztlicher hilfe lösen!
    Warte nicht zu lange damit, denn suicidgedanken setzen sich tief im unterbewusstsein fest, und werden gern auch schlimmer!!! du wirst sie nicht mit dir selbst ausmachen können. (Soweit meine meinung)
    Tip bei der psychologenhilfe: IMMER JEDEN termin annehmen den man bekommen kann. absagen kann man immer noch. aber überhaupt einen termin zu bekommen (selbst wenn er erst in 1/2 jahr ist) ist schonmal ein erfolg! außerdem sollte man deutlich sagen was los ist und wie schlecht es einem geht. wenn man es nur "vorsichtig" ausdrückt, wird man keinen erfolg haben.
    liebe grüße und viel erfolg.

  6. #6
    Schaut öfter mal rein
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    01.05.2011
    Beiträge
    86

    Standard AW: selbstmordgedanken ohne grund

    Hallo Melina,
    oft ist es so das die gesamt Situation Überfordert, ich sprech dort aus erfahrung, Depressionen ist eine sehr häufige Erkrankung, wenn sie immer schlimmer wird entwickelt man unter anderem auch Suizidale gedanken, die anlaufstelle beim Hausarzt ist sehr gut, unter anderem kann es sehr lange dauern bis man einen Termin bei einem Psychotherapeuten bekommt, daher meine Empfehlung, wende dich zusätzlich an einen Sozialendienst in deiner nähe, oder auch ggf an eine Klinik, den mit solchen Gedanken ist es nicht zu Spaßen und sie werden dir sofort und ohne weitere Wartezeit helfen können.

    Ich wünsche dir alles erdenklich gut
    Pass auf dich auf du wirst noch gebraucht!
    Lg Zaubersonne
    Mehr als die Vergangenheit, interesiert mich die Zukunft, denn in der gedenke ich zu Leben
    Albert Einstein

Ähnliche Themen

  1. USA: Jeder fünfte ICD ohne Grund implantiert
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 19:00
  2. ständiges erbrechen "ohne grund"
    Von hsv im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2010, 22:06
  3. Herzproblme ohne feststellbaren Grund!!
    Von goof im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.01.2009, 00:04
  4. Sperma ohne Grund
    Von FA79 im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 17:03
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 19:21