Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Fersensporn

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Fersensporn" im "Schulmedizin" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #11
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    26.10.2009
    Beiträge
    2

    Standard AW: Fersensporn

    Versuche, den stofflichen Ursachen der Entstehung auf die Spur zu kommen. Dies soll mir die Methoden der Heilung bewerten helfen. Kann bisher im gesamten Netz nur die immer gleiche Meinung finden. Diese besteht in der Aufzählung von Symptombekämpfungen:
    Puffersohlen, Nervenbetäubung, Glitschmittel. Das einzig Haltbare, daß an die Ursachen geht, scheint mir der Ansatz der Physiotherapeuten. Wieder "geschmeidiger" machen, den "Kalk rieseln lassen". Ich muß mehr über den Prozeß wissen, wie Zahnstein entsteht, das embryonale Skelett verknöchert. Dann finde ich die Therapie von verknöchernden und verknöcherten Auswüchsen an einst verwundeten Skelettteilen. herzlichst, ruby
    Vielleicht meldet sich einer der hier versammelten lieben Kollagen Mediziner.

  2. #12
    Noch neu hier Avatar von buddelkiste
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    69 Jahre
    Mitglied seit
    10.03.2013
    Beiträge
    21

    Standard AW: Fersensporn

    Hallo. Lese mit großem Interesse die Antworten zu Fersensporn. Bei mir geht es jetzt auch los. War schon zum Röntgen, habe aber noch keinen Befund. Heute regnet es und die Schmerzen werden stärker. Ich habe cor ca 10 Jahren MBT Schuhe getragen und war glücklich damit. Ich konnte sofort Laufen. Meine Gedanken gingen gerade vorige Woche dort hin. Der Preis war aber häftig. Ca 200.00 €. Wohlgemerkt, vor 10 Jahren. Wenn ich das alles lese, was Ihr alles verschrieben bekommen habt, oh jeh.
    Viel Erfolg
    Liebe Grüße
    buddelkiste

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Ist das Fersensporn?
    Von Engelfrau64 im Forum Rheumatische Erkrankungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.03.2011, 15:50