Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: MRT Befund Knie übersetzen

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "MRT Befund Knie übersetzen" im "Schulmedizin" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    04.09.2022
    Beiträge
    3

    Standard MRT Befund Knie übersetzen

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe mich vor 3 Monaten auf dem Weg zur Arbeit leicht am Knie verletzt, was dann doch schnell schlimmer wurde. Ich befand mich 8 Wochen lang auf dem Weg der Besserung, dann wurde es wieder schlechter, wieder besser...
    Mir wird zur Op geraten, doch irgendwie geht mir das zu schnell. Daher habe ich angefangen, meinem Befund zu übersetzen, doch gestaltet sich das Ganze etwas schwierig.
    Daher meine Bitte:
    Kann mir jemand den Befund in "deutsch" übersetzen?

    Vielen Dank für die Bemühungen
    Karle

    Nachweis einen horizontal bis schräg verlaufenden Risses im Innenmeniskushinterhorn mit Kontakt zur Unterfläche am basisnahen Hinterhorn, vereinbar mit einer Meniskopathie Grad 3. Keine freien Meniskusfragmente.
    Deutliche zentrale degenerative Signalanhebung im Außenmeniskusvorderhorn ohne eindeutige Konturüber-schreitung im Sinne einer Meniskopathie Grad 2.

    Das vordere Kreuzband ist basal etwas signalangehoben bei erhaltener Kontinuität, DD degenerativ. Keine höhergradige Ruptur. Intaktes hinteres Kreuzband. Intakte Kollateralbänder.

    Mediale Chondropathie Grad 2 bis 3 am seitlichen Abschnitt. Keine wesentliche laterale und retropatellare Chondropathie. Zentrale Patellalage.

    Einriss im Hoff`aschen Fettkörper. Reizung der proximalen Patellarsehne. Bursitis cutanea infrapatellaris. Kein größerer Erguss. 3 cm lange schmale Baker - Zyste. Geringe ödemäquivalente Signalanhebung im poplitealen Fettgewebe. Kleines Ganglion dorsal des Innenmeniskushinterhorns. Geringes Spongiosaödem am seitlichen gelenknahen Innencondylus. Sonst kein Spongieosaödem.

    So, das wäre es schon
    wie gesagt, vielen Dank für Mühe und Zeitaufwand

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    64 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    4.329
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: MRT Befund Knie übersetzen

    Hallo Karle!
    - schräg verlaufender Riss im Innenmeniskushinterhorn, Schädigung 3. Grades (Grad 3 und Grad , Risse sollten auf jeden Fall operativ behandelt werden)
    - Keine abgerissenen Meniskusteile
    - Außenmeniskusschädigung 2. Grades
    - das vordere Kreuzbad zeigt eine Schädigung, ist aber nicht gerissen DD: Verschleiß, alle anderen Bänder zeigen keine Auffälligkeiten
    - Knorpelschädigung hinter der Kniescheibe 2. Grades= kleine Risse
    - Einriss im Hoff`aschen Fettkörper. (Fettpolster innerhalb der Gelenkkapsel)
    - die Kniescheibenssehne ist gereizt
    - Schleimbeutelentzündung unterhalb der Kniescheibensehne
    - Bakerzyste 3cm in der Kniekehle
    - geringe Flüssigkeitsansammlung in der Spongisa/Knochengerüst am Innencondylus (Knochenfortsatz des Oberschenkels im Kniebereich innen

    Mir wird zur Op geraten, doch irgendwie geht mir das zu schnell.
    Ich befürchte, daß Du da nicht drum herumkommst, bei einem Innenmeniskusriß 3.Grades kommt es zu keiner "Spontanheilung", Du verzögerst dadurch nur die Krankheitsdauer und die Schädigung des Knies, so ein gerisserner Innenmeniskus kann auch abreißen und /oder einklemmen und dann ist das Kniegelenk blockiert, kann also nicht mehr bewegt werden und muß notfallmäig operiert werden
    Gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Josie

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    04.09.2022
    Beiträge
    3

    Standard AW: MRT Befund Knie übersetzen

    Hallo Josie,
    vielen Dank für die Übersetzung und die guten Besserungswünsche. Das ist harter Tobak...
    Ich frage mich, warum mir der Orthopäde am Anfang die Hoffnung gemacht hat, dass das ohne Op besser werden könnte. Wurde es ja auch bis zur Schmerzfreiheit. Probleme bekam ich, als ich das Knie aus Gewohnheit beim Aufstehen nach innen gedrückt habe. Dann dauert es ca 1 Woche bis ich wieder normal rumlaufen kann.

    Liebe Grüße
    Karle

  4. #4
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    64 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    4.329
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: MRT Befund Knie übersetzen

    Hallo Karle!
    Ich frage mich, warum mir der Orthopäde am Anfang die Hoffnung gemacht hat, dass das ohne Op besser werden könnte.
    Vermutlich ist da das MRT noch nicht vorgelegen und Du hast im Gespräch signalisert, daß Du auf eine Op "verzichten" könntest, aber irgendwann hat sich das "Blatt ja gewandelt", weil Du geschrieben hast Mir
    wird zur Op geraten, doch irgendwie geht mir das zu schnell.
    da hat er seine Meinung ja geändert
    Liebe Grüße
    Josie

Ähnliche Themen

  1. MRT Knie - Befund übersetzen
    Von Flamingo im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.07.2019, 09:40
  2. MRT Befund übersetzen Knie/Alternative zu ACT?
    Von Nadja1809 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.05.2019, 14:31
  3. Befund Übersetzen des Mrt re. Knie
    Von Sabine77 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2013, 13:44
  4. Befund MRT übersetzen Knie
    Von Anonymisiert im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 12:38