Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Penisschmerzen

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Penisschmerzen" im "Urologische Sprechstunde" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    41 Jahre
    Mitglied seit
    23.05.2016
    Beiträge
    1

    Standard Penisschmerzen

    nach einer Bergtour machte ich eine Gipfelrast beim aufstehen hatte ich im penis das gefühl wie wenn einem ein fuss eingeschlafen ist.
    muss ich mir da sorgen machen?

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    29.03.2012
    Beiträge
    1.692
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Penisschmerzen

    Hallo hochplatte,
    für diese Symptomatik kommen verschiedene Ursachen in Betracht.
    - Eine Reizung im Bereich der Lendenwirbelsäule.
    - Ein Bandscheibenvorfall
    - Eine Entzündung der Harnröhre, Blase und/oder Prostata
    Die ersten beiden Möglichkeiten wären durchaus nachvollziehbar nach einer Bergtour. Bei weiter bestehenden Beschwerden oder wenn Kribbeln in den Beinen etc., auch bei Schmerzen würde ich den Arzt aufsuchen.
    Bei einer behandlungsbedürftigen Entzündung sind zusätzlich Schmerzen und Fieber, evtl Blut im Urin Warnzeichen. Auch das sollte nicht verharmlost werden. Ohne Schmerzen und Fieber kann man es erst mal mit viel trinken versuchen.
    Aber zur genaueren Abklärung ist der Gang zum Arzt unausweichlich.
    Gute Besserung
    LG gisie

Ähnliche Themen

  1. mein sohn 8 jahre hat penisschmerzen !??
    Von zibinschen im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.04.2014, 14:46
  2. penisschmerzen
    Von llars im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.08.2013, 13:32
  3. Penisschmerzen durch Penetration/Masturbation
    Von Bacchus69 im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 14:10