Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: penisvergroeserrung

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "penisvergroeserrung" im "Urologische Sprechstunde" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
hallo, ich bin verheiratet und habe 2 kinder. meine frau hat mich angesprochen wegen einen penisvergroesserrung. im op geh ich auf jeden fall nicht. daher ...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    43 Jahre
    Mitglied seit
    06.06.2016
    Beiträge
    2

    Standard penisvergroeserrung

    hallo,

    ich bin verheiratet und habe 2 kinder. meine frau hat mich angesprochen wegen einen penisvergroesserrung. im op geh ich auf jeden fall nicht.
    daher meine frage ... ist diese creme titan cream auch tatsaechslich eine creme fuer penisvergroesserrung?
    oder hat jemand eine andere idee oder irgendetwas ...
    meine laenge bei hartem zustand ist 12cm und bei schlapp peinliche 4 cm...

    danke im vorraus

  2. #2
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    43 Jahre
    Mitglied seit
    06.06.2016
    Beiträge
    2

    Standard AW: penisvergroeserrung

    keiner der mir eine antwort gibt??

  3. #3
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    29.03.2012
    Beiträge
    1.693
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: penisvergroeserrung

    Hallo peppanni,
    ganz ehrlich: auf eine Salbe zur Penisvergrößerung zu vertrauen ist sehr leichtgläubig. Da wird ganz einfach eine "Notlage" als Marktlücke gesehen. Bitte nicht darauf reinfallen.
    Zum eigentlichen Problem kann ich leider keine Lösungsansätze geben. Das Organ ansich erfüllt mit Erfolg seine Aufgabe: es wurden immerhin 2 Kinder gezeugt. Ansonsten kann ich Dir nur raten einen Urologen aufzusuchen und mit ihm das Problem besprechen.
    LG gisie

  4. #4
    Engel1
    Gast

    Standard AW: penisvergroeserrung

    Ich würde auch nicht auf eine Salbe vertrauen. Da hat gisie63 schon recht mit dem was sie schreibt.

    Ich würde auch zu einen Urologen/in gehen.

  5. #5
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.675
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: penisvergroeserrung

    Hallo peppanni,
    Das Organ ansich erfüllt mit Erfolg seine Aufgabe: es wurden immerhin 2 Kinder gezeugt
    das sehe ich genau wie Gisie
    Ansonsten kann ich Dir nur raten einen Urologen aufzusuchen und mit ihm das Problem besprechen
    oder einfach mit dem zufrieden sein, was die Natur einem gegeben hat??
    Liebe Grüße
    Josie