Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Hallo und guten abend kurz vor dem hitzekollaps

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Hallo und guten abend kurz vor dem hitzekollaps" im "Vorstellungen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    puschenattel
    Gast

    Standard Hallo und guten abend kurz vor dem hitzekollaps


    Hallo ihr, ich bin dem link auf unseren seiten gefolgt... Tja, was sind "unsere" seiten? Eine auswahl verschiedenster rubriken, ergänzt durch einen chat, eine homepage und viele sachen mehr, die alle etwas mit Sir James zu tun haben. Kennt ihr nicht?? Na dann möchte ich hiermit vorstellen: Sir James Parkinson, mein ständiger begleiter...
    Ich bin, wie sich also leicht erraten lässt, eine leserin/schreiberin der anderen fraktion, also eine patientin.
    Durch die blöden medis kann ich schlecht schlafen und eignete mir dann noch alle (??) fertigkeiten an, um durch 's net zu surfen...
    In der hoffnung auf einen für beide seiten interessanten gedankenaustausch grüsst puschenattel

  2. #2
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    42 Jahre
    Wohnort
    Wurster Nordseeküste
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Hallo und guten abend kurz vor dem hitzekollaps

    Hallo Puschenattle

    Freue mich das du zu uns gefunden hast.
    Ich hoffe dir gefällt es bei uns, wir sind ein richtig netter Haufen

    Darf ich Fragen wie alt du bist und welche Medikamente du für dein Parkinson bekommst?

    Wünsche dir auf jeden Fall noch viel Spass bei uns

    Liebe Grüße

    Michael

  3. #3
    puschenattel
    Gast

    Standard Hallo und guten abend kurz vor dem hitzekollaps

    Hallo, eine "dame" fragt man zwar nicht nach dem alter, aber ich erreichte das hohe alter von 54 jahren.
    Ich habe angefangen 2000 mit Sifrol monotherapie, dann kamen Madopar und Nacom dazu.
    Ich halte es inzwischen mehrere nächte mit 2-3 h schlaf aus. Dafür schlafe ich dann ruckartig am nächsten tag ein...Nachdem ich meine, dass das Sifrol bei mir fressanfälle auslöst, wollte ich reduzieren. Keine chance, meinte der neuro... Na ja... nun muss nur noch was anderes her ...

  4. #4
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    42 Jahre
    Wohnort
    Wurster Nordseeküste
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Hallo und guten abend kurz vor dem hitzekollaps

    Was sagt denn dein Neurologe zu den Schlafproblemen?

    Hast du mal Baldrian probiert?
    Oder Schlaftabletten (Benzodiazepine)?

    Ist ja kein Zustand, dass du nicht schlafen kannst.

  5. #5
    puschenattel
    Gast

    Standard Hallo und guten abend kurz vor dem hitzekollaps

    Hallo,also Baldrian könnte ich literweise trinken ohne erfolg. Ja, ich habe viele der gängigsten schlafmittel probiert...am besten schlief ich mit einem beruhigungsmittel, leider wirkt es nicht mehr...

    Seitdem ich ein schlafmittel der neueren art nahm, schlafwandle ich manchmal...

  6. #6
    Ulrike
    Gast

    Standard Hallo und guten abend kurz vor dem hitzekollaps

    Willkommen Puschenattel!

    Hat Deinen Sir James der Hitzekollaps schon ereilt? Oder ist das auch so einer von der unverwüstlichen Sorte?

    Ich würde gerne mal auf Eurer Seite vorbeischauen. Schreibst Du mir den Link?

    Liebe Grüße
    von
    Ulrike

  7. #7

    Standard Hallo und guten abend kurz vor dem hitzekollaps


    Hallo Puschnattel!

    Von mir noch ein herzliches HALLO! Schön, daß Du Dir die Fähigkeiten angeeignet hast, Dich im Netz zurechtzufinden! So ein Forum gibt einem oft das Gefühl, man ist nicht alleine! Und so soll es ja auch sein!

  8. #8
    puschenattel
    Gast

    Standard Hallo und guten abend kurz vor dem hitzekollaps

    dankeschön fürs willkommen...
    Bitte noch jemand anstellen, der die temperatur senkt, danke.

  9. #9
    Rettungsassistent Avatar von Patientenschubser
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    53 Jahre
    Wohnort
    Dahoim
    Mitglied seit
    22.05.2006
    Beiträge
    3.434
    Blog-Einträge
    16
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard Hallo und guten abend kurz vor dem hitzekollaps

    Hallo Puschenattel,

    auch von mir ein herzliches Willkommen.

    Tja aber mit Kühle kann ich Dir nicht dienen..... aber ich kann Dir einen Platz in unserem Kühlschrank frei räumen und ein Bett hineinstellen oder eine Hängematte. Ich hoffe das wäre genau das richtige für Dich. Ich liebe diese Hitze.

    [img width=151 height=103]http://www.schmidt-rw.de/bilder/assets/images/anim1.gif[/img]

    gruß vom Patientenschubser


    __________________________________________________ _____
    "Was soll das heißen, ich hätte KEINE Gefühle?
    Ich bin immerhin schmerzempfindlich!"





  10. #10
    Lilly
    Gast

    Standard Hallo und guten abend kurz vor dem hitzekollaps

    Hallo puschenattel

    naja, mein derzeit bestes Mittel gegen die Hitze:

    ein nasses T-shirt anziehen, kühlt wirklich gut, besonders wenn ich mich ab mittags dazu noch vor den Standventilator setze.... 8)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hallo und guten Abend
    Von Sonja69 im Forum Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 20:10
  2. Guten abend
    Von angy im Forum Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 16:01
  3. Hallo und guten Abend
    Von elfe-lisa im Forum Vorstellungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 22:11
  4. Guten abend:)
    Von emma im Forum Vorstellungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 01:53
  5. Guten Abend :)
    Von kiddo im Forum Vorstellungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.06.2006, 14:58