Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Hallo

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Hallo" im "Vorstellungen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1

    Rotes Gesicht Hallo

    Da bin ich nun. Ich bin 41 Jahre alt und bin von Haus aus kein wehleidiger Typ. Und auch niemand der wegen jeder Kleinigkeit zum Arzt rennt und sich seinen Wehwehchen hingibt.Genaugenommen gehe ich nur zum Doc, wenn es gar nicht mehr anders geht. So habe ich mich über Jahre mit Schlafstörungen rumgeschlagen. Genau so lange bis meine Nerven blank lagen, weil ich unter akutem Schlafmangel litt. Schon morgens habe ich mich gefragt wie ich den Tag überstehen soll. Genau genommen wollte ich nichts anderes mehr als endlich schlafen. Irgendwann war ich dann soweit das ich zum Arzt ging. Einen Hausarzt hatte ich nicht mehr,also suchte ich mir einen neuen. Dem schilderte ich mein Problem. Nach drei oder vier Nachfragen, war sich der Doc sicher, mein Seratoninhaushalt ist gestört und man verschrieb mir ein Antidepressiva (leider weiß ich nicht mehr wie das hieß), womit es mir schnell besser gehen sollte. Aber schon beim Lesen der Packungsbeilage wurde mir klar, das kann die Lösung nicht sein. Als häufigste Nebenwirkung war Gewichtszunahme angegeben. Toll vielleicht konnte ich endlich schlafen, dafür würde ich bald aussehen wie ein Hefekloß und echte Depressionen wegen des Übergewichts haben. Mein Plan, das Mittel wird nicht genommen, sondern ein anderer Arzt aufgesucht. Das Antidepressiva nahm ich mit. Dieser nun aufgesuchte Arzt war entsetzt über meinen Bericht und zog das Mittel gleich ein. Er wollte nach der Ursache forschen und gab mir erst mal ein leichtes Schlafmittel. Nach einigen Untersuchungen und Gesprächen hatte mein Leiden einen Namen RLS. Seitdem ist dieser Doc mein Hausarzt, den ich leider hin und wieder aufsuchen muss. Allerdings fühle ich mich in letzter Zeit irgendwie nicht mehr richtig ernst genommen. Vielleicht bilde ich mir dies auch nur ein, deshalb hab ich mich nun hier im Forum angemeldet um mir Meinungen und Erfahrungen von euch anzu(lesen).
    Soviel an dieser Stelle. Wo mein Problem liegt teile ich euch separat mit.
    Einen tollen Tag euch allen.

  2. #2
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    42 Jahre
    Wohnort
    Wurster Nordseeküste
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Hallo

    Hallo Schlapper

    Herzlich Willkommen auf Patientenfragen.net

    Ich wünsche Dir viel Spaß bei uns im Forum

    Liebe Grüße

    Michael

Ähnliche Themen

  1. Hallo
    Von Bärchen18 im Forum Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 17:01
  2. Hallo
    Von Cornelia65 im Forum Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 13:59
  3. Hallo! Ich bin neu!
    Von Purzel2910 im Forum Vorstellungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2008, 20:38
  4. Hallo
    Von mddieter im Forum Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.08.2008, 10:51
  5. Hallo Hallo, auch ich geselle mich dazu
    Von SpeedyXY im Forum Vorstellungen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.08.2006, 10:49