Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Vorstellung

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Vorstellung" im "Vorstellungen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    29.11.2009
    Beiträge
    1

    Standard Vorstellung

    Nachdem ich schliesslich doch das Vorstellungsforum gefunden habe, hoffe ich es ist richtig, mich unter "neuem Thema" zu outen.....Euch allen alles Liebe

    Hier bin ich, funkelnagelneu und möchte wegen meiner Freundin eine Info. Vorweg: Sie ist Rollstuhlfahrerin seit 30 Jahren und hält sich sehr tapfer. Vor ca. 1 Jahr musste ihr ein Teil des Darms entnommen werden: bösartiger Tumor. Danach musste einer der beiden Leberlappen entfernt werden wegen Metastasen. Jetzt hatte sie ein bösartiges Geschwulst am Eileiter, das sehr schnell wuchs. Es wurde entfernt. Nun, 2 Wochen nach dieser letzten OP, klagt sie über Blut im Urin....
    Frage: Ist das der nächste Hinweis auf etwas Bösartiges? Könnte die Blase oder die Nieren sein. Ich meine, ist Blut immer ein Vorzeichen für Krebs?

    Jetzt habe ich meine Fragen doch in die Vorstellung reingetan. Bin eben aufgeregt und habe Angst. Bitte mich nicht übersehen.

    Euch allen alles Liebe von Mucki

  2. #2
    Wohnt praktisch hier Avatar von wheelchairpower
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    45 Jahre
    Mitglied seit
    10.09.2008
    Beiträge
    537

    Standard AW: Vorstellung

    Hallo Mucki,

    Willkommen im Forum, auch wenn dieser Anlass kein schöner ist. Deine Freundin hat schon einiges durch. Ich kann eure erneute Angst, wegen des blutigen Urins, verstehen. Blutiger Harn muss nichts schlimmes bedeuten, denn Blut im Urin kann auch ein Hinweis auf eine Blasenentzündung sein. Um dieser Sache auf den Grund zu gehen, solltet ihr einen Urologen aufsuchen oder eine Urinprobe bei eurem Hausarzt abgeben. Ich würde aber den Gang zum Urologen vorziehen, schon aufgrund ihrer Vorgeschichte.

    Alles Gute und viel Glück!

    Sandra

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung
    Von stodty im Forum Vorstellungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 18:28
  2. Vorstellung
    Von emily im Forum Vorstellungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 13:09
  3. Vorstellung
    Von Zaubernuss im Forum Vorstellungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 16:02
  4. Vorstellung
    Von levlady im Forum Vorstellungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 13:27
  5. Vorstellung von Mel
    Von Mel im Forum Vorstellungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 16:21