Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Vorstellung

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Vorstellung" im "Vorstellungen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    73 Jahre
    Mitglied seit
    17.04.2008
    Beiträge
    11

    Standard Vorstellung

    Hallo zusammen,
    ich bin Gracefull und habe mich heute hier neu angemeldet. Ich habe seit mehrals 20 Jahren einen künstlichen Darmausgang (Colostomie) und gebe meine Erfahrungen gerne an alle weiter, die in der gleichen Situation sind und Hilfe brauchen. Auf ein gutes Zusammensein hier im Forum freue ich mich. Gracefull

  2. #2
    Teetante
    Gast

    Standard AW: Vorstellung

    Hallo Gracefull,

    herzlich Willkommen hier im Forum!

    Viele Grüße, Andrea

  3. #3
    Moderatorin / Marketing Avatar von lucy230279
    Name
    Lucienne
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    42 Jahre
    Wohnort
    Leipzig
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    2.937

    Standard AW: Vorstellung

    hallo gracefull,

    auch von mir ein herzliches willkommen. schön dass du da bist

  4. #4
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    73 Jahre
    Mitglied seit
    17.04.2008
    Beiträge
    11

    Standard AW: Vorstellung

    Hallo,
    danke für Euer Willkommen, freue mich auch bei Euch zu sein. Gracefull

  5. #5
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    65 Jahre
    Mitglied seit
    12.04.2008
    Beiträge
    8

    Standard

    Grüezi
    danke für den herzlichen Empfang. Ich bin weiblich 52 Jahre alt oder im feeling immer noch jung (frag mich immer noch was allgemein als erwachsen bezeichnet ist und was normal? ist) Habe sehr viel erlebt und viele Krankheiten gehabt. Bin nicht mehr erwerbsfähig, weil ich an vier Halswirbeln und zwei Lendenwirbeln Diskushernien habe, (Diagnose: keine OP da Lähmung zu riskant und ev. könne ich eines Tages gelähmt sein.mein re Fuss muss nach Sprung-und Fersengelenkbruch plus Bänderriss, nachdem sich Zysten im Hohlraum gebildet haben, versteift werden. Kieferarthrose, versch.Unterleibsoperationen, Sattelgelenk gebrochen etc.) Doch ich hoffe noch ein paar Jahre leben zu können. An die chronischen Schmerzen und die Taubheit im li Arm hab ich mich gewöhnt. Doch die finanzielle Seite ist z. zt. bei der Invalidenrente in Abklärung und in der CH ist es seit 08 sehr schwierig weil die Gelder knapp sind und bei der letzten Abstimmung vor allem die Gesetztsregelung verschärft wurde wegen Missbrauch, vor allem von Ausländern. Wie sieht bei Euch die finanzielle Hilfe des Staates aus? ich musste letzte Woche in eine andere Stadt fahren und wurde stundenlang "verhört" z.B wieviel Schokolade ich esse (ich bin 57 kilo schwer und 1,66m gross) was mein Exmann macht, wievielmal ich sex pro Woche habe, etc. ich durfte 5 std. lang keinen Schluck Wasser trinken, nicht pinkeln gehen etc.was habt Ihr für erfahrungen mit Invalidenabklärungen?
    Dann habe ich noch eine Frage: mein LAP (Lebensabschnittspartner) hatte eine Hirnblutung, einen Herzinfarkt und eine Zystenniere und eine Niere, die nur 30% arbeitet. Ab wann muss er an die Dialyseapparate und wie sehen die Chancen für eine Spenderniere aus und wie wichtig ist die Blutgruppe bei der Spenderverpflanzung und oder der Verwandschaftsgrad, z.b. vom 75 jährigen Vater.?
    Sorry, ist grad ein wenig viel was ich Euch da an den Kopf werfe.
    Hoffe ich kann auch jemandem einen Rat geben z.B. Gebärmutterentfernung, Endometriose, Eileiterschwangerschaft, Zahnprobleme, Kleindkinder z.B. beim zahnen wirkt eindeutig (habe ich ausprobiert bei einem jetzt 8 monatigen Kind) wirkt ganz einfach und am besten Veilchenwurzel. Ich habe eine "halbmedizinische" Ausbildung. Aber ich kann auch keinen Arzt ersetzten, doch so Hausmittelchen kenne ich viele und wenn sie nichts nutzten, so schaden sie auch nicht.
    So , nun danke ich Euch für Euer Interesse an meinem Vorstellungsmail und wünsche allen gute Gesundheit
    Grüsse Doris

    Geändert von Patientenschubser (20.04.2008 um 11:21 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Vorstellung
    Von stodty im Forum Vorstellungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.12.2011, 17:28
  2. Vorstellung
    Von emily im Forum Vorstellungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 12:09
  3. Vorstellung
    Von Zaubernuss im Forum Vorstellungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.01.2010, 15:02
  4. Vorstellung
    Von Mucki im Forum Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 09:11
  5. Vorstellung
    Von levlady im Forum Vorstellungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 12:27