Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Kopfschmerzen

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Kopfschmerzen" im "Der kleine Patient" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    50 Jahre
    Mitglied seit
    14.05.2014
    Beiträge
    1

    Pfeil Kopfschmerzen

    Hilfe, seit 7 Wochen hat meine 13jährige Tochter furchtbare Kopfschmerzen (ein starkes Druckgefühl) sowie Sehstörungen (sieht weiße Punkte) und Schwindel. Bisher wurde keine Ursache gefunden (B
    ehandlung Halswirbelsäule durch Osteopath, Blutuntersuchung unauffällig, ....

    hat jemand eine Idee, was die Ursache / richtige Behandlung sein könnte

  2. #2
    Aktiver Teilnehmer Avatar von Ruhebärbele
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    84 Jahre
    Mitglied seit
    27.05.2012
    Beiträge
    256

    Standard AW: Kopfschmerzen

    Haben Sie schon mal im psychischen Bereich gesucht?
    Wie steht es mit der Schule, wie mit den Freunden/innen?
    Hat sie irgendeinen Leistungsdruck?
    Und vieles mehr, was man nicht so ohne weiteres feststellt, können die Ursache sein.
    Hat sie diese Kopfschmerzen tatsächlich ohne jegliche Unterbrechung?
    Migräne möglich?
    Es gibt da vieles zu beobachten. Trotzdem sollte keine Fixierung erfolgen.
    Herzliche Grüße
    Ruhebärbele

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    37 Jahre
    Mitglied seit
    13.03.2014
    Beiträge
    6

    Standard AW: Kopfschmerzen

    Migräne könnte ich mir vorstellen

  4. #4
    Ganz neu hier
    Name
    Martin Hamann
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    28 Jahre
    Wohnort
    Wiesbaden
    Mitglied seit
    24.03.2015
    Beiträge
    2

    Standard AW: Kopfschmerzen

    Könnte eventuell auch Schlaf- oder Vitamin-Mangel sein, da würde ich es mit viel frischem Obst und Gemüse versuchen, bevor Du Kopfschmerztabletten einsetzt.

  5. #5
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    34 Jahre
    Mitglied seit
    24.03.2015
    Beiträge
    4

    Standard AW: Kopfschmerzen

    Das "riecht" für mich nach Migräne mit Aura. Ist weitaus heftiger, als man sich das von extern vorstellen kann. Mich hat es zwischen 16 und ca. 18 Jahren erwischt und regelmäßig lahm gelegt. Erst ein Besuch im örtlichen KH hat dann Gewissheit gebracht. War bei einem Chefarzt der Neurologie, der dann endlich den Befund hatte: Migräne beidseitig mit Aura.

    LG

  6. #6
    Schaut öfter mal rein
    Name
    Tina
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    06.12.2013
    Beiträge
    73

    Standard AW: Kopfschmerzen

    gerade in der Pubertät tritt sowas ja häufiger auf - ich würde sie auch auf Migräne checken lassen

  7. #7
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    14.08.2015
    Beiträge
    18

    Standard AW: Kopfschmerzen

    Hallo,


    Krankenhaus ist auf jeden Fall die beste Wahl, da können alle Untersuchungen gemacht werden, mit denen man die wirklich ernsten Ursachen ausschließen kann.

  8. #8
    Noch neu hier Avatar von magdalenaT
    Name
    Magdalena
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    34 Jahre
    Wohnort
    Fürth
    Mitglied seit
    26.08.2015
    Beiträge
    12

    Standard AW: Kopfschmerzen

    ich denke auch mal an die Migräne, denn auch ich kenne die Schmerzen allzu gut.

Ähnliche Themen

  1. Kopfschmerzen
    Von Erdbeermädchen im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.02.2014, 15:29
  2. Kopfschmerzen
    Von zwilli im Forum Schulmedizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 22:03
  3. Kopfschmerzen
    Von spessart im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 13:51
  4. Kopfschmerzen
    Von Player im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.12.2010, 21:49
  5. Kopfschmerzen
    Von Jasmin86 im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 20:42