Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Cortisonspray ohne ausschleichen absetzen?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Cortisonspray ohne ausschleichen absetzen?" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    09.09.2017
    Beiträge
    6

    Standard Cortisonspray ohne ausschleichen absetzen?

    Hallo,

    Nach zahlreichen tests wurde nun festgestellt dass ich doch nicht asthmatisch auf Allergene reagiere. Nun wurde ich aber über mehrere Wochen hinweg mit cortison sprays behandelt (Symbicort Forte - 320 Mikrogramm Budesonid und 9 Mikrogramm Formoterolfumerat-Dihydrat zwei mal am Tag). Der Arzt meinte, da kein wirklich Asthma vorliegt kann ich es nun absetzen, nur hat er dazu nicht gesagt ob ich es ausschleichen lassen soll (was man ja anscheinend bei Kortison tun soll), sondern nur dass ich es absetzen soll.
    Deshalb meine Frage: ist es okay das Spray einfach sofort ab zu setzen?

    Ich wäre über eine Einschätzung Ihrerseits überaus dankbar.

    grüße, dudipus

  2. #2
    Wohnt praktisch hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    06.07.2015
    Beiträge
    1.538

    Standard AW: Cortisonspray ohne ausschleichen absetzen?

    Hallo Dudipus,

    das Cortison ist ein Körpereigenes Hormon was die Nebennieren produzieren. So ungefähr 3 mg / Tag. Abends ist der Cortisonspiegelnidrig am Morgen hoch!
    Wenn man nun sehr lange Cortison in einer höheren Dosierung nimmt hat dies zur Folge das der Regelkreis Hypothalamus -> Nebennieren die Produktion von Cortison drosselt bzw. ganz einstellt. Wenn nun die Produktion von körpereigenen Cortison eingestellt wird kann es zu einer Athropie (Zurückbildung) der Nebennierenrinde kommen die Zahl der Zellen die für die Cortisonproduktion zuständig sind geht zurück.

    Wenn man jetzt schlagartig absetzt kann es zu Störungen kommen. Das Cortison hat Einfluss auf den Zuckerstoffwechsel dem Fettstoffwechsel, es ist beteiligt an der Regulation des Mineralhaushaltes,und des
    Knochenstoffwechsel. Das

    Nun liegt Deine Dosis im µg Bereich Du hast es über mehrere Wochen genommen drei oder..? Also dürfte wenn Du es sofort absetzt und ansonsten keine schweren gesundheitlichen Probleme vorliegen nichts passieren.
    Wenn nun das Asthma ausgeschlossen worden ist was soll es dann genau sein? Allergietest? Hyposensibilisierung?

    Gruss Stefan

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    09.09.2017
    Beiträge
    6

    Standard AW: Cortisonspray ohne ausschleichen absetzen?

    Danke für die Antwort Stefan!

    Eine reaktion of Hausstaubmilben beim Pricktest ist zwar vorhanden, aber bei einem Provokationstest reagierte mein Bronchialsystem nicht auf die Allergene. Es wurde außerdem eine Bronchoskopie durchgeführt die ebenso unauffällig war. Die Ärzte schlossen daraus dass es entweder psychosomatisch oder muskulär (es wurde auch eine Wirbelblockade festegestellt) bedingt ist, dass eine Besserung nach anwendung von Salbutamol möglicherweise von einem Placeboeffekt herrührt, und haben mir geraten physio- und psychotherapie zu starten.

  4. #4
    Wohnt praktisch hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    06.07.2015
    Beiträge
    1.538

    Standard AW: Cortisonspray ohne ausschleichen absetzen?

    Hallo Dudipus,

    nun ja wenn man sonst alles ausgeschlossen hat! Ich weis nicht welche Symptome Du hast . Ob ihr zufällig kürzlich neue Möbel gekauft habt ? Mitunter gibt es auch die Möglichkeit das sich an einer Kältebrücke hinter der Tapete etwas gebildet hat was Allergien auslöst. Ich weis nicht ob man in Deinem Fall einen Schimmelfleck absolut ausschliessen kann.
    Ich weis nicht was ihr schon alles ausgeschlossen habt und Ambrosia odgl. werdet ihr ja auch nicht in der Nähe haben!
    Also wenn das Alles ausgeschlossen ist wird es schwierig!

    Gruss Stefan

  5. #5
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    09.09.2017
    Beiträge
    6

    Standard AW: Cortisonspray ohne ausschleichen absetzen?

    Nein, neue Möbel, Tapeten, oder sichtbaren Schimmel gibts nicht. Ambrosia sagt mir jetzt nichts, kannst du mir erklären was das ist?

    Symptome: alle paar Stunden kommt es mir vor als wäre mir das einatmen (beim ausatmen keine probleme) erschwert, besonders auf der rechten Seite. Nach inhalation von Salbutamol ist nach ein paar Minuten wieder alles okay.

    Was mir bei meiner BLutgasanalyse aufgefallen ist, ist das der Wert von AaDO2 bei mir um in vielfaches kleiner war als der Sollwert. (Sollwert: 18 mmHg - mein Wert: 3.3 mmHg). Kannst du mir vielleicht sagen was es damit auf sich hat?

  6. #6
    Wohnt praktisch hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    06.07.2015
    Beiträge
    1.538

    Standard AW: Cortisonspray ohne ausschleichen absetzen?

    Hallo Dudipus,

    also es geht nicht um sichtbaren Schimmel sondern um unsichtbaren Schimmel. Das heisst mitunter ist Schimmel hinter der Tapete udgl. Es kann in dem Zusammenhang zu einer Anreicherung von Pilzsporen in der Raumluft kommen. Das kann passieren wenn es z.B. kaputte Regenrinnen udgl. gibt.
    Also jetzt nicht gleich die Wohnung umkrempeln.

    Das Beifußblättrige Traubenkraut (Ambrosia artemisiifolia), ist eine Pflanzenart aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Sie keimt im Frühjahr bis Sommer und ist ein einjähriges sogenanntes Unkraut. Die Pollen des Beifußblättrigen Traubenkrautes, aber auch der Hautkontakt mit dem Blütenstand, können beim Menschen heftige Allergien auslösen siehe hier.

    Was die andere Geschichte angeht gibt der Wert AaDO2 an ob es Gasaustauschstörungen gibt zwischen den Alveolo (Lungenbläschen) und den Kapillaren also dem Blutkreislauf und umgekehrt.

    PaO2 < 65-70 mmHg PaCO2 > 45mmHg

    Wenn Du mehr zum Thema wissen willst solltest / kannst Du Dich hier einmal schlau machen!

    Ursachen für eine AaDO2 – Erhöhung

    - Störungen des Gasaustausches: - Pneumonie, Lungenödem
    - Störungen des Ventilations-PerfusionsVerhältnisses mit pulmonalem Shunt:
    - Asthma bronchiale
    - Atelektasen
    - Pneumothorax
    - kardialer Rechts-Links-Shunt ( eine Kurzschlussverbindung mit Flüssigkeitsübertritt zwischen normalerweise getrennten Gefäßen oder Hohlräumen)

    Wie auch immer wenn es bei Dir Abweichungen gibt sollte dies ein Pulmologe abklären. Der hat dann alle Werte und nicht nur einen einzelnen Wert.

    Gruss Stefan


Ähnliche Themen

  1. Ausschleichen Medikamente bei Bluthochdruck
    Von ConnyP im Forum Schulmedizin
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.12.2012, 19:33
  2. Citalopram ausschleichen - arge Probleme
    Von Sinsche1987 im Forum Schulmedizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 12:45
  3. Lithium ausschleichen
    Von cello75 im Forum Schulmedizin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 21:08
  4. Atacand absetzen/ausschleichen?
    Von Med_Laie im Forum Schulmedizin
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 15:37
  5. Tabletten absetzen.....
    Von Winter im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 21:52