Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Hitzestau

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Hitzestau" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    30.07.2008
    Beiträge
    3

    Standard Hitzestau

    Hallo
    ich habe seit Jahren wie viele ein Problem mit dem Schwitzen.
    N U R ......... Mir ist heiß aber ich habe keine Schweißbildung.
    Bei mir staut sich die Hitze im Körper.... habe das Gefühl als wäre mein Kopf ein Schnellkochtopf der jeden Moment explodieren könnte.
    Habe im Internet rumgesucht um wenigstens einen Namen dafür zu finden. Doch Fehlanzeige.
    Kennt jemand diese Art des *Nicht* schwitzens ..... Name, Ursache, Behandlung ?
    Für ein paar Hinweise wäre ich sehr dankbar.

    Gruß Putchen

  2. #2
    Noch neu hier Avatar von hera
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    62 Jahre
    Mitglied seit
    13.06.2008
    Beiträge
    36

    Standard AW: Hitzestau

    .. also in meinem alter nennt man sowas "wechseljahre", da kann man mit (hormon-)pillchen etwas dagegen tun

    wenn das herz ok ist, kann man dem körper "schwitzen" zb bei regelmäßigen saunabesuchen beibringen. - viel trinken nicht vergessen ....

  3. #3
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    30.07.2008
    Beiträge
    3

    Standard AW: Hitzestau

    Hallo
    ich habe keine Hitzewallungen sondern einen Hitzestau.
    Hitzewallungen hat man auch im Winter oder wenn man nichts tut...hat also nichts mit dem eigentlichen Schwitzen zu tun.
    Meine Probleme fingen schon weit vor den Wechseljahren an.
    Putchen

  4. #4
    Christiane
    Gast

    Standard AW: Hitzestau

    Hallo Putchen!

    Ich möchte mal ein wenig Ursachenforschung betreiben.

    Bist du schon organisch durchgecheckt worden? Hast du Probleme mit der Durchblutung oder mit der Haut? Sind evl zuwenig Schweißdrüsen vorhanden oder arbeiten sie nicht richtig? Wurde schon getestet, ob sich dein vegetatives Nervensystem im Gleichgewicht befindet? Nimmst du evl Medikamente, die sich auf die Schweißbildung auswirken könnten?

    Gruß Christiane

  5. #5
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    30.07.2008
    Beiträge
    3

    Standard AW: Hitzestau

    Hallo christiane
    bin letztens noch durchgecheckt worden und alles ok


    Sind evl zuwenig Schweißdrüsen vorhanden oder arbeiten sie nicht richtig?
    das wurde noch nicht kontrolliert.
    Ich bekam beim Arzt das erste mal bei meiner Nachfrage den Tipp das ich sport treiben soll, dann würde ich schon schwitzen ...... der 2. meinte ich solle doch froh sein, die anderen würden sich immer über zu viel Schweiß beschweren.

    Wurde schon getestet, ob sich dein vegetatives Nervensystem im Gleichgewicht befindet? Nein........
    Nimmst du evl Medikamente, die sich auf die Schweißbildung auswirken könnten?
    Nein auch nicht
    Putchen