Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Kollagen-Implantat rechter Meniskus

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Kollagen-Implantat rechter Meniskus" im "Chat Ecke" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    07.06.2012
    Beiträge
    2

    Standard Kollagen-Implantat rechter Meniskus

    Hallo,
    ich bin 17 Jahre alt und habe ein meiner Meinung nach großes Problem mit meinem Knie. Ich wurde schon 2 mal wegen meines Außenmeniskus am selben Knie operiert und stehe jetzt, nachdem die 2. Operation in diesem Jahr nicht hilfreich war, vor einem Kollagen-Implantat. Leider habe ich davon noch nahezu nichts gehört, weiß nur, dass es wohl den Gewebeaufbau anregen soll. Weiß dazu evtl. jemand um was es sich da genau handelt??
    Mein zweites Problem stellt mich allerdings vor ein riesiges Fragezeichen... Nachdem ich in diesem Jahr wieder operiert wurde fing mein Knie auf einmal an öfters einmal wegzuknicken und fühlte sich an als wäre es belastungsunfähig, was mir selbst ein bisschen Angst macht, da ich das noch nicht kannte vorher. Woran könnte sowas liegen, dass das Knie auf einmal wegknickt, ohne jegliche Vorwarnung wegknickt ?
    Danke schon einmal für die Antworten

  2. #2
    Krankenschwester Avatar von kaya
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    12.10.2011
    Beiträge
    797
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Kollagen-Implantat rechter Meniskus

    Sieh´ Dir mal den folgenden Link an (ist allerdings schön älter), vielleicht beantwortet das Deine Fragen, auch zur Instabilität Deines Kniegelenks

    Deutsches Ärzteblatt: Meniskusruptur: Reparatur mit Kollagen-Implantat in Erprobung (22.09.2000)

  3. #3
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    63 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    4.157
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Kollagen-Implantat rechter Meniskus

    Hallo Mats!
    Woran könnte sowas liegen, dass das Knie auf einmal wegknickt, ohne jegliche Vorwarnung wegknickt ?
    Hattest Du einen Unfall/Trauma, wo der Meniskus gerissen ist?

    Wurde von dem Knie in letzter Zeit ein MRT gemacht?
    Ich kenne dieses "Wegknicken"/Instabilität von meinem Knie auch, bei mir waren bei einem Skiunfall das vordere Kreuzband gerissen.

    D.h. jetzt aber nicht, daß das bei dir auch so ist, ein MRT wäre sicher hilfreich, um das aufzuklären.
    LG Josie

  4. #4
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    07.06.2012
    Beiträge
    2

    Standard AW: Kollagen-Implantat rechter Meniskus

    Also einen Unfall an sich hatte ich nicht, da ich auch erst diesen Januar am Knie wegen dem Meniskus operiert wurde und da wurden auch die Bänder gecheckt und mir wurde gesagt, dass da nichts gerissen ist ansonsten ... seitdem habe ich dann versucht ein bisschen Sport wieder zu machen (Fahrrad fahren, leichtes Laufen etc.) aber da ging gar nichts ... aber ein MRT wurde nicht gemacht, ich schätze aber mal, dass dieser am Donnerstag gemacht wird, wenn ich wieder beim Arzt bin ...

Ähnliche Themen

  1. MRT linkes Knie Meniskus
    Von Anonymisiert im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 14:49
  2. rechter unterbauch tut weh was tun?
    Von PechVogel1 im Forum Alternativmedizin kritisch betrachtet
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 18:17
  3. Schmerzen im Knie (Meniskus vor 15 Jahren)
    Von KeBo im Forum Schulmedizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 22:50
  4. Erneute Meniskus-OP und die Folgen
    Von sturmwind im Forum Chirurgische Sprechstunde
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 20:43
  5. Lippenaugmentation: ?Sternocleido? statt Kollagen
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 18:40