Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Der schnellste Weg dritte Zähne zu bekommen?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Der schnellste Weg dritte Zähne zu bekommen?" im "Chat Ecke" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Gesperrt
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    35 Jahre
    Mitglied seit
    13.07.2015
    Beiträge
    132

    Standard Der schnellste Weg dritte Zähne zu bekommen?

    Hallo zusammen,

    Mein Opa braucht seine dritten Zähne, er ist jetzt fast 80, und das zeigt sich mittlerweile. Bis vor ein paar Jahren hatte er noch alle Zähne, was ziemlich erstaunlich ist, da die meisten älteren Menschen die ich kenne große Probleme mit den Zähnen haben.

    Wie auch immer, er braucht jetzt Zahnersatz, und das am besten schnell. Wen man einen kompletten Ersatz bekommt, dann müssen alle bestehenden Zähne raus, und man muss ein paar Wochen warten. Das wehre zu mühsam für ihn, also suche ich nach einer schnelleren Methode, und habe gehofft das jemand hier etwas weiß.

    Last mal hören

  2. #2
    Wohnt praktisch hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    64 Jahre
    Mitglied seit
    06.07.2015
    Beiträge
    1.692

    Standard AW: Der schnellste Weg dritte Zähne zu bekommen?

    Also ich glaube kaum, dass man noch "gesunde Zähne" entfernt. Das Problem der Kieferknochen bildet sich deutlich zurück wenn man Zähne zieht.. So das der Zahnersatz unterfüttert werden muss um irgendwie zu passen.Was in dem Alter immer ein Problem ist.

    Wenn man noch etwas Geld hat in dem Alter wären z.B. Implantate sinnvoll die halten ein drittes Gebiss. Sind allerdings sehr teuer. ca. 1500 € pro Implantat ohne Krone udgl.. Da braucht man mind. zwei Unter- bzw. Oberkiefer.

  3. #3
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    23.04.2015
    Beiträge
    12

    Standard AW: Der schnellste Weg dritte Zähne zu bekommen?

    Es scheint mir als ob du dich nicht wirklich über die Sache informiert hast. Mittlerweile kann man seine dritten an einem Tag bekommen. Ärzte haben Methoden entwickelt die es ermöglichen den ganzen Prozess, der ja ein paar Wochen gedauert hat, an einem Tag zu lösen.

    Das mag sich vielleicht für die meisten unglaublich anhören, aber ich habe es selber miterlebt, als mein Vater seine dritten bekam.

    Dazu kann man eine Menge lesen, hier z. B. ein sehr guter Artikel (https://www.zahnarztpraxis-stuttgart...-an-einem-tag/). Da wird beschrieben wie das ganze geht.

    Es ist Schmerzarm und sehr, sehr schnell. In die Details möchte ich nicht gehen da du alles darüber lesen kannst, aber falls dein Opa wirklich sehr schnell neue Zähne braucht, dann ist das die Methode die er benutzen sollte.

Ähnliche Themen

  1. Wie viel halten Zähne aus?
    Von Abenteurer123 im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.08.2015, 01:33
  2. Leistungssportler haben schlechte Zähne
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.2014, 17:50
  3. Biotechnologie - Ein Gen bringt Zähne in Form
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 14:11
  4. Weltrekord - Der schnellste Rentner der Welt
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 10:11
  5. Zähne - Nachwachsender Zahnersatz
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 10:10