Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: "DELLE,FALTE.PFERDEKUSS" am Oberschenkel

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um ""DELLE,FALTE.PFERDEKUSS" am Oberschenkel" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    27 Jahre
    Mitglied seit
    06.01.2014
    Beiträge
    5

    Frage "DELLE,FALTE.PFERDEKUSS" am Oberschenkel

    liebe leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen!!!

    Hier ein bild von meinem linken Oberschenkel! diese "Falte" die ihr da seht ist sowas wie ein "Dellen" "Pferdekuss"
    diese habe ich seit ca 7-8 Jahren. Sie entstand dadurch, dass ich von einem Pferd getreten wurde!
    Und hier meine Frage. da ich diese Delle schon so lange habe wird sie wohl kaum irgendwann wieder verschwinden? Was ist da passiert, dass ich so eine Delle in meinem Oberschenkel habe? Sind da meine Muskeln durchtrennt worden, oder etwa die nerven oder wie entstand diese Verletzung? Schmerzen habe ich lediglich immer wieder in meiner Leiste aber an der Verletzung selbst, überhaupt nicht!!!

    Danke schon mal im voraus.

    >>>>image.jpg<<<<

  2. #2
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    30 Jahre
    Mitglied seit
    11.12.2016
    Beiträge
    8

    Standard AW: "DELLE,FALTE.PFERDEKUSS" am Oberschenkel

    Einen Pferdekuss bekomme ich nur, wenn ich zufällig an irgendetwas im Haus oder bei der Arbeit stoße, wie zum Beispiel eine Tischkante, aber dieser ist nach maximal einer bis zwei Wochen weg. Es ist meiner Meinung nach nicht normal, dass er jahrelang bleibt, ich wäre damit schon längst zum Arzt gegangen, denn vielleicht ist es überhaupt kein Pferdekuss, sondern was anderes.Ich habe hier https://wartezimmeronline.com/pferdekuss/ ein bisschen darüber gelesen und dort steht auch, dass ein Pferdekuss nach maximal vier Wochen weg sein sollte. Auch einige Behandlungstipps wurden dort angeführt wie die Stelle zu kühlen, aber ich behandle so etwas eigentlich nicht, da geht bei mir von alleine weg.LG

Ähnliche Themen

  1. "Übersetzung" ins "normale" verständliche Deutsch...
    Von Lakritze71 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.07.2013, 11:31
  2. "Ei" am Linken Oberschenkel nach einem Unfall
    Von Mr.T im Forum Schulmedizin
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2013, 06:56
  3. "Energiemedizin": Die Groteske um "Global Scaling"
    Von Pianoman im Forum Alternativmedizin kritisch betrachtet
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 01:25
  4. Haut: "Kober?" , "Köber?" Reibungsschäden...
    Von Wolfi1 im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.12.2009, 05:23
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 20:44