Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Tablette verschluckt

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Tablette verschluckt" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    31 Jahre
    Mitglied seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8

    Standard Tablette verschluckt

    Hallo,

    mir ist vorhin etwas dummes passiert. Habe eine Halstablette geputscht, weil ich krank bin. Plötzlich ist sie mir in den Hals gesaust. OK entweder husten oder schlucken dachte ich? Ersteres hat nichts gebracht also hab ich versucht zu schlucken...sie hing auf Höhe des Kehlkopfes fest...hab was gebügelt, was getrunken, versucht zu brechen...ab und an musste ich husten und das reden fiel mir schwer. Nach über net halben Stunde (mit Kopf im Nacken in dem Moment) begann sie runter zu rutschen...hab sie davor beim schlucken und so voll gespürt, weil sie rau ist.

    Zuerst war ich erleichtert, dachte sie ist jetzt im Magen. Aber ist sie das? Nach 2 Stunden tut es mir zwischen den brüsten etwas weh und ich hab das Gefühl, ich spüre, wie sie sich bewegt...kann sie in der Lunge sein? O.o

    Bitte helft mir...bin ziemlich verzweifelt...bei sowas werde ich leicht hypochondrisch...

    LG

  2. #2
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    31 Jahre
    Mitglied seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8

    Standard AW: Tablette verschluckt

    UPSUPS ich meine gegurgelt, nicht gebügelt... Dummes tablet

    Falls es wichtig ist...es war ne große Tablette...von Bad Ems...also sehr groß rund und flach

  3. #3
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.288
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Tablette verschluckt

    Hallo Luninya!
    Vermutlich steckt die Tbl in der Speiseröhre, ich würde es weiterhin mit Trinken versuchen,oder etwas essen, z.B. 1 Scheibe Brot, sie wird sich mit der Zeit auflösen.
    In der Luftröhre steckt sie sicher nicht, da hättest Du erhebliche Atemnot.
    Geändert von josie (16.02.2015 um 12:40 Uhr)
    Liebe Grüße
    Josie

Ähnliche Themen

  1. Metallteil der Cola verschluckt
    Von Branntwein im Forum Erste Hilfe
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.06.2015, 11:47
  2. apfelstiel verschluckt
    Von Panik im Forum Schulmedizin
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.10.2014, 08:55
  3. Alkohol adé - Eine Tablette gegen Abhängigkeit
    Von Focus.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2014, 12:30
  4. Papierstückchen verschluckt
    Von Hawaiblume im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.05.2012, 13:24
  5. Medizin: HIV-Therapie mit einer Tablette pro Tag
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.2007, 17:10