Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Meniscusnaht

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Meniscusnaht" im "Krankheiten" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    28.06.2010
    Beiträge
    3

    Standard Meniscusnaht

    ich habe eine Frage betreffend Meniscusnaht... respektive danach. Es gibt einfach zu unterschiedliche Informationen und man weiss nicht was man nun tun soll oder nicht. einige sagen eine Schiene danach wäre unumgänglich, die anderen wiederum nicht. Wie ist genau die Heilungsphase danach?

  2. #2
    Pharmazeutisch-techn. Assistentin
    Name
    Sarah
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    28 Jahre
    Mitglied seit
    31.05.2010
    Beiträge
    346
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Meniscusnaht

    ich kann nur von mir reden. ich hatte nach einer meniskusnaht keine schiene und ich glaube auch, dass das gut so war. bei meinem orthopäden (weit vorne in der fokusärzteliste) ist das motto frühfunktionale behandlung. durfte auch relativ schnell mit fahrradfahren anfangen, natürlich ermal ohne belastung. aber die behandlung unterscheidet sich schon von arzt zu arzt.

    liebe grüße
    sarah