Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: 2 mal auf hochsprungstange gelandet

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "2 mal auf hochsprungstange gelandet" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Identität verborgen
    Name
    Anonymisiert
    Mitglied seit
    19.10.2006
    Beiträge
    1.866

    Achtung:
    Anonymisiert ist kein eigenständiger Benutzer. Er dient im Forum dazu, Beiträge anonym zu verfassen, um die Identität des Verfassers zu schützen.

    Standard 2 mal auf hochsprungstange gelandet

    Hey


    Beim Hochsprung ist es ja manchmal so, wenn die Stange auf die matte fällt, dann kann es auch mal vorkommen das man mit dem Rücken volle Kanne darauf landet. Jeder dem das schonmal passiert ist müsste wissen wie schmerzhaft sowas sein kann. Gestern war es dann so, dass es auf Höhe ging und wir weniger als 5 Schritte haben durften. Irgendwann bin ich dann das erste mal auf die Stange gefallen und das tat sein ziemlich weh! Es war im Bereich der LWS. Naja ich musste daraufhin trotzdem weiter machen, weil es noch erträglich war. Dann ist es das zweite mal passiert undzwar schonwieder auf die gleiche Stelle nur diesmal kam es mir doller vor. Ca. Eine Minute lag ich da und konnte mich erst vor schmerzen kaum bewegen. Ich versuchte aufzustehen und es tat richtig weh. Dann sollte ich die Stange vom Boden aufheben aber ich konnte mich keinen Zentimeter in irgendeine Richtung bewegen. Zuhause habe ich mich nur noch ins Bett gelegt. Heute Morgen war der Schmerz schlimmer als gestern. Ich selber sehe nichts blaues. Hinsetzten geht kaum weil es bei Berührung schrecklich weh tut. Zur Seite drehen geht auch nicht mehr. Jetzt momentan ist es wieder schlimmer geworden. Hinlegen geht nur ganz schwer und beim Autofahren tut jede Erschütterung weh. Bei Berührung gibt es an einem Wirbelkörper einen schlimmen stechenden Schmerz und etwas mehr rechts ist eine sehr große Druckschmerzliche stelle. Gehen geht auch nicht mehr vernünftig, es fühlt sich dabei auch ganz komisch im Rücken an. und Treppen steigen ist auch schmerzhaft. Meine Rechte Leiste fühlt sich etwas taub an. Eine Schwellung ist auch sichtbar ein Hämatom sehe ich aber nicht. Es kann ja mal passieren das man auf die Stange fällt aber sonst war es bei mir nach Ca 4-5 Stunden weg. Es tut einfach bei jeder Bewegung weh.


    Je nachdem wie sich es heute noch weiter entwickelt werde ich morgen zum Arzt, aber der kann ja eh nicht viel machen außer eine salbe verschreiben.


    Vielen Dank

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.065
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: 2 mal auf hochsprungstange gelandet

    Hallo!
    Also der Arzt kann sicher mehr machen, als wir hier im Forum.
    Als 1. ist wichtig, daß abgeklärt wird, ob die LWS/Wirbel verletzt sind, dazu muß geröngt werden und dann sieht man weiter.
    Es wäre äußerst ungünstig, wenn eine knöcherne Verletzung vorliegt und diese nicht rechtzeitig behandelt wird, also nicht nur schreiben, ich geh morgen zum Arzt, sondern es auch machen.
    Liebe Grüße
    Josie

Ähnliche Themen

  1. Hilfsgüter in Jemens Hauptstadt Sanaa gelandet
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2015, 19:00
  2. Gelandet
    Von 747er im Forum Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 14:50
  3. Ich bin hier gelandet.
    Von Kruemel2906 im Forum Vorstellungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 11:48
  4. gelandet
    Von Vianne im Forum Vorstellungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 20:19
  5. Hallo, bin hier gelandet wegen Ulnaris-Beschwerden
    Von sehe_de im Forum Vorstellungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 17:10