Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Trainingsgerät für die kalten Tage?

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Trainingsgerät für die kalten Tage?" im "Gesundheit / Prävention" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Wohnort
    Berlin
    Mitglied seit
    24.11.2016
    Beiträge
    12

    Standard Trainingsgerät für die kalten Tage?

    Hallo,

    ich würde gerne auf den alljährlichen Winter - und Weihnachtsspeck verzichten und überlege mir deshalb ein Trainingsgerät für Zuhause zu kaufen. Nun sind die Dinger ja ziemlich teuer, weswegen ich mir ein mechanisches Laufband kaufen möchte. Ich habe u.a. dieses Modell gefünden und wollte euch nach euerer Meinung fragen. Wie sind mechanische Laufbänder im Vergleich zu elektrischen? Habt ihr da Erfahrungen?
    Und vor allem: Lohnt sich die Investition?

    Vielen Dank für eure Antworten!

  2. #2
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Mitglied seit
    08.12.2016
    Beiträge
    6

    Standard AW: Trainingsgerät für die kalten Tage?

    Hallo!

    Am besten würdest du ein paar kleine Gewichte und eine Yoga Matratze, oder wie sie nennen kaufen, dann mach ein bisschen Kardio oder diese Training Sessions, die man auch auf Youtube finden kann.

  3. #3
    Wohnt praktisch hier
    Geschlecht
    weiblich
    Mitglied seit
    24.07.2006
    Beiträge
    576

    Standard AW: Trainingsgerät für die kalten Tage?

    hallo alexx,

    ganz ehrlich? noch jeder in meinem bekanntenkreis, der sich ein fitnessgerät für zu hause kaufte hat das riesenteil nach ein paar tagen/wochen nicht mehr angeguckt...

    ich an deiner stelle würde erst mal über die miete eines fitnessgerätes nachdenken... zb. hier Fitnessgeräte Mieten für Training zu Hause

    wenn du dann nach ein paar wochen/monaten immernoch der meinung bist, ein eignes gerät haben zu wollen, dann kannst du ja immernoch kaufen...

    letztendlich aber deine entscheidung...

    LG

  4. #4
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Wohnort
    Berlin
    Mitglied seit
    24.11.2016
    Beiträge
    12

    Standard AW: Trainingsgerät für die kalten Tage?

    Das mit dem Trainingsgeräte-Mieten höre ich von dir zum ersten mal! Super Tipp, danke! Ich mach mir drüber Gedanken! Würde mich aber über weitere Meinungen freuen.
    Ich denke nicht, dass ich nach einem Kauf nicht mit dem Trainingsgerät trainieren würde...

  5. #5
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    42 Jahre
    Mitglied seit
    02.12.2016
    Beiträge
    10

    Standard AW: Trainingsgerät für die kalten Tage?

    Hi AlexxPP,

    überlege Dir das mit dem Laufband.
    Ich hatte mal einen Hometrainer, denn ich hatte mir vorgenommen viel Rad zu fahren, ganze 4 Wochen hielt ich durch. Dann stand das Ding nur im Weg rum, ich nutze ihn nur noch als Kleiderständer.
    Ich hatte immer das Bedürnis, dass ich raus wollte, an die Luft.
    Investriere das Geld lieber in wetterfeste und warme Sportkleidung, draußen ist es doch am schönsten.
    Sportliche Grüße Yvonne

  6. #6
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Wohnort
    Berlin
    Mitglied seit
    24.11.2016
    Beiträge
    12

    Standard AW: Trainingsgerät für die kalten Tage?

    Hi Yvonne0610,

    vielen Dank für deinen Tipp!

    Ich denke halt, dass es weniger Überwindung kostet, wenn das Laufband daheim steht, als wenn man erst in die Kälte raus zu müssen.

  7. #7
    Noch neu hier Avatar von EdithMueller
    Name
    Edith
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    63 Jahre
    Wohnort
    München
    Mitglied seit
    22.08.2016
    Beiträge
    22

    Standard AW: Trainingsgerät für die kalten Tage?

    Hallo Alexx,

    aus eigener Erfahrung kann ich nur sagen, dass auch das teuerste Gerät nicht wirklich motiviert. Zu Hause gibt es immer noch hundert andere Dinge, die man tun muss/kann. Für das Geld melde dich lieber in einem Fitness-Studio oder einem Sportverein an. Am besten gemeinsam mit einem Freund.

    Mich motiviert inzwischen am meisten, dass ich nach dem Training (ja, das gibt es auch für Über-60-Jährige) eine SMS von meiner Freundin bekomme, die mich fragt, ob ich krank bin. Bevor ich ihr erkläre, dass ich vor dem Fernseher gesessen habe, raffe ich mich lieber auf und gehe hin.

  8. #8
    Noch neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Wohnort
    Berlin
    Mitglied seit
    24.11.2016
    Beiträge
    12

    Standard AW: Trainingsgerät für die kalten Tage?

    Super Einstellung, EdithMueller!
    60 ist zwar noch kein Alter, aber es ist trotzdem beeindruckend, dass du es schaffst, dich fürs Fitnessstudio zu motivieren.
    Habe mir eure Ratschläge zu Herzen genommen und habe ein Probetraining vereinbart. Mal schauen, wies mir gefällt.
    Aber vielleicht findet sich ja doch noch jemand, der das Training zuhause bevorzugt?

  9. #9
    Gesperrt
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    31 Jahre
    Mitglied seit
    13.07.2015
    Beiträge
    132

    Standard AW: Trainingsgerät für die kalten Tage?

    Vielleicht so ein Fahrrad oder wie schon gesagt wurde so eine Yoga matte

  10. #10
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    30 Jahre
    Mitglied seit
    28.12.2016
    Beiträge
    3

    Standard AW: Trainingsgerät für die kalten Tage?

    Als da kann ich dir wärmstens den folgenden Ratgeberartikel zu Sportgeräten für zuhause empfehlen. Die ganze Seite dreht sich praktisch ums Kraft- und Fitnesstraining im Home-Gym. Vielleicht wird dir dort ja geholfen.
    Adresse: ᐅ Sportgeräte für zuhause ᐅ Effizientes Kraft- und Fitnesstraining!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sportärzte empfehlen Ausdauersport auch in der kalten J
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2013, 12:40
  2. Gewerkschafter beklagen „kalten Stellenabbau“ am Unikli
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 16:00
  3. Gewerkschafter beklagen „kalten Stellenabbau“ am Unikli
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 16:00
  4. Tage vor die Tage
    Von Anonymisiert im Forum Krankheiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 22:00
  5. Mehr Herzinfarkte nach kalten Tagen
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 19:10