Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Hüftschmerzen rechts

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Hüftschmerzen rechts" im "Medizinische Befunde übersetzen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Ganz neu hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    41 Jahre
    Mitglied seit
    02.02.2018
    Beiträge
    1

    Standard Hüftschmerzen rechts

    Hallo !

    Ich habe folgenden Befund vom Radiologen vorliegen und möchte gerne vorab informiert sein, bevor ich zum Termin mit meinem Orthopäden erscheine.
    Einiges habe ich nachlesen können, allerdings verstehe ic h die Zusammenhänge nicht ganz. Es reicht nicht nur gewisse Begriffe nach zu schauen. Ich würde mich über eine Meinung von einem freuen, der sich in diesem Gebiet auskennt. Vielen Dank an diesem Punkt!

    Befund:
    Achsengerechte Stellungsverhältnisse im rechten Hüftgelenk. Spornartige Ausziehung am Femurkopf rechts craniolateral mit einer Ausdehnung von 1,3cmm konsekutiver Abflachung zwischen Femurkopf und Schenkelhals. EIne weitere Ausziehung erkennt man in der Schrägaufnahme caudomedial von 5mm Größe. Vermehrte subchondrale Sklerosierung des Acetabulumdaches.

  2. #2
    Krankenschwester
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.131
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Hüftschmerzen rechts

    Hallo!
    Die Stellung im Hüftgelenk ist achsengerecht, also anatomisch in Ordnung
    Am Femurkopf (
    obere Ende des Oberschenkelknochens
    ) gibt es eine knöcheren Ausziehung (Sporn) rechts
    nach craniolateral (seitlich nach oben)
    mit einer Ausdehnung von 1,3cm, in Folge dessen kommt es zu einer Ablachung zwischen Femurkopf und Schenkelhals.
    Eine weitere Ausziehung erkennt man in der Schrägaufnahme mit einer Größe von 5mm.
    Vermehrte
    subchondralen Sklerosierung (dabei sieht der Knochen unter dem Gelenkknorpel verdichtet aus, das ist ein Zeichen für eine vermehrte körperliche Belastung) des oberen Teils der Hüftpfanne (Acetabulumdach)
    Geändert von josie (04.02.2018 um 17:38 Uhr)
    Liebe Grüße
    Josie

  3. #3
    Wohnt praktisch hier
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    60 Jahre
    Mitglied seit
    06.07.2015
    Beiträge
    1.564

    Standard AW: Hüftschmerzen rechts

    Hallo ..,

    das was Dein Arzt da in dem Befund erklärt sind die Auswirkungen wenn der Gelenkknorpel im Hüftgelenk deutlich abnimmt. Er schreibt darum auch von einer vermehrte subchondrale Sklerosierung. Das ist eine Knochenverhärtung unterhalb des Gelenkknorpels.
    Wir können nun nicht wissen wie es sonst bei Dir aussieht. Also besteht die Möglichkeit der Gewichtsabnahme wenn das Gewicht nicht gerade dem Normalgewicht entspricht!
    Was machst Du an Sport. Mitunter besteht die Möglichkeit den Gelenkbereich als oder Muskulatur im Nahbereich der Hüftgelenke zu dehnen! Da müsste man sehen das sich ein Physiotherapeut das Ganze einmal ansieht. Er / Sie könnte Dich auch beraten was Du am besten an Sport machst / Übungen um den Fortschritt des Problemes zumindest etwas einzudämmen!
    Wie Deine Schmerzsituation,ist , was Du beruflich machst.. usw.?
    Wenn Du etwas tun kannst (Sport , Gewichtsabnahme falls notwendig) wäre dies nicht schlecht den Ärzte sagen mitunter OK dann halt demnächst also früher oder später ein TEP.

    Gruss Stefan

Ähnliche Themen

  1. Hüftschmerzen und Taubheitsgefühl im Oberschenkel
    Von cora1972 im Forum Krankheiten
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.09.2014, 19:44
  2. Hoden rechts
    Von Yildirim im Forum Urologische Sprechstunde
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 22:33
  3. MRT OSG rechts
    Von Sassi92 im Forum Medizinische Befunde übersetzen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.2013, 16:24
  4. habe starke knie und hüftschmerzen.
    Von douve im Forum Krankheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2012, 22:10
  5. Starke Hüftschmerzen mit 21
    Von Gänseblümchen im Forum Schulmedizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.10.2009, 19:48