Passwort vergessen?

Benutzernamen vergessen?


Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Hautveränderungen durch Leflunomid(Arava) oder Urbason(Prednisolon)

Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu vergrößern Hier klicken um die Schrift der Beiträge zu verkleinern

In dieser Diskussion geht es um "Hautveränderungen durch Leflunomid(Arava) oder Urbason(Prednisolon)" im "Rheumatische Erkrankungen" Forum, als Teil von Patientenfragen.net
...

  1. #1
    Moderatorin / Marketing Avatar von lucy230279
    Name
    Lucienne
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Wohnort
    Leipzig
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    2.937

    Standard Hautveränderungen durch Leflunomid(Arava) oder Urbason(Prednisolon)

    Hallo Ihr Lieben,

    seit Anfang Februar nehme ich nun Arava und nach einer Stoßtherapie vor 2 Wochen nun auch wieder Prednisolon täglich (erst 8 mg, dann 6 mg, jetzt 4 mg)

    Seit ungefähr 2 Wochen habe ich überall Hautausschläge, kleine Pusteln, die unwahrscheinlich jucken.

    Mittlerweile kratze ich mich schon so sehr, dass die Haut schon blau ist. Dabei sind alle Bereiche des Körpers betroffen.

    Ich dreh noch durch..

    Kann das durch das Arava kommen? Denn mit Prednisolon hatte ich bisher keine Probleme, allerdings auch ein anderes Produkt.

    Habt Ihr Erfahrungen damit?

  2. #2
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Fulda
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Hautveränderungen durch Leflunomid(Arava) oder Urbason(Prednisolon)

    In den Nebenwirkungen steht:

    Häufig:
    verstärkter Haarausfall, Ekzem, trockene Haut, Hautausschlag (u. a. makulopapulöser Ausschlag), Pruritus

    Gelegentlich:
    Nesselsucht

    Sehr selten:
    Stevens-Johnson-Syndrom, toxische epidermale Nekrolyse, Erythema multiforme

    Es kann also durchaus eine Nebenwirkung von Arava sein.
    Ich würde damit (bald) mal zu deinem Rheumatologen gehen und das klären lassen

    Gruß

    Micha
    Das Forum-Netzwerk:
    Elternfragen | Patientenfragen | Abnehmfragen | Asthmafragen | Diabetesfragen | MeineHunde


    Neues Thema, neues Forum. Jetzt fehlst nur noch DU

  3. #3
    Moderatorin / Marketing Avatar von lucy230279
    Name
    Lucienne
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    38 Jahre
    Wohnort
    Leipzig
    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    2.937

    Standard AW: Hautveränderungen durch Leflunomid(Arava) oder Urbason(Prednisolon)

    danke dir, was ist denn makulopapulöser ausschlag?
    soll ich die medis absetzen?

    mmhh...

  4. #4
    Facharzt (Kinder- und Jugendmedizin) Avatar von StarBuG
    Name
    Michael Scheel
    Geschlecht
    maennlich
    Alter
    39 Jahre
    Wohnort
    Fulda
    Mitglied seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.014
    Blog-Einträge
    2
    Diese Person ist in einem medizinischen Beruf tätig

    Standard AW: Hautveränderungen durch Leflunomid(Arava) oder Urbason(Prednisolon)

    makulopapulös = fleckig (Makula = der Fleck) und mit Bläschen (Papeln) auf der Haut versehen.

    Nein, aber geh diese Woche, am besten morgen zu deinem Arzt und besprich das mit ihm
    Das Forum-Netzwerk:
    Elternfragen | Patientenfragen | Abnehmfragen | Asthmafragen | Diabetesfragen | MeineHunde


    Neues Thema, neues Forum. Jetzt fehlst nur noch DU

  5. #5
    Teetante
    Gast

    Standard AW: Hautveränderungen durch Leflunomid(Arava) oder Urbason(Prednisolon)

    Hi Lucy,

    ich kenne diesen Ausschlag (kleine rote, sehr stark juckene Pusteln und Bläschen) nach hochdosiertem Kortison, was ich damals bei meinem Bandscheibenvorfall per Infusion bekam. 3 Tage je 1000 mg, danach blühte meine Haut vom allerfeinsten.

    Sprich mit Deinem Rheumatologen, der wird am ehesten wissen, was und woher.

    Gute Besserung, viele Grüße, Andrea

  6. #6
    Noch neu hier
    Geschlecht
    weiblich
    Alter
    44 Jahre
    Mitglied seit
    24.07.2006
    Beiträge
    48

    Standard AW: Hautveränderungen durch Leflunomid(Arava) oder Urbason(Prednisolon)

    Hallo Lucy,

    das reine Absetzen würde nichts nützen, da das Arava bei Unverträglichkeiten ausgewaschen werden muss.
    Ich kann mich deswegen den anderen nur anschließen.

    Liebe Grüße und gute Besserung
    Locin32

Ähnliche Themen

  1. Nesselsucht nach Cortison Stoßtherapie? (Urbason)
    Von Julschen im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.2013, 18:09
  2. Rheuma: Leberschäden durch Leflunomid
    Von aerzteblatt.de im Forum Nachrichten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 19:40
  3. Nebenwirkungen- Prednisolon-ratiopharm 5 mg
    Von Soundstyla im Forum Schulmedizin
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 22:25
  4. Prednisolon
    Von Lisalein im Forum Gesundheit / Prävention
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 21:49
  5. Prednisolon-Therapie
    Von lucy230279 im Forum Rheumatische Erkrankungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 22:47